Kermania

Aus MARJORIE-WIKI
Wechseln zu: Navigation, Suche

Kermania ist eine deutsche Pagan/Black Metal Band aus Übach-Palenberg, Nordrhein-Westfalen. Die Band wurde 2001 vom Gitarristen, Bassisten, Keyboarder und Sänger Weigand gegründet, der bis heute das einzige feste Bandmitglied ist und lediglich mit den beiden wechselnden Session-Schlagzeugern Vangard und Alexander von Meilenwald zusammenarbeitet. Von 2002 bis 2005 veröffentlichte die Band fünf Demos und nahm schließlich ein Jahr später ihr Debütalbum "Ahnenwerk" heraus, welches via Ván Records veröffentlicht wurde. Stilistisch ist die Band dem Black Metal zuzuordnen, wobei ihre Musik jedoch auch stark vom Pagan Metal beeinflusst wurde. Textlich beschäftigt sich Weigand hauptsächlich mit Paganismus und dem heidnischen Germanentum.

Kermania
Allgemeine Informationen
Genre(s) Pagan Metal/Black Metal
Gründung 2001
Aktuelle Besetzung
Weigand (Truppensturm, Heemat)
Vangard (Session; Abusus, Truppensturm, Heemat)
Alexander von Meilenwald (Session; Nagelfar, The Ruins Of Beverast, Truppensturm, Heemat)

Diskographie[Bearbeiten]

Demos[Bearbeiten]

  • "Untertan der Zwischenschlacht" (2002)
  • "Weltenschrei und dessen Schmerz" (2002)
  • "Heinrich der Germane - Für die Heimat" (2004)
  • "Heinrich der Germane - Im Wolkenmeer des Wurmtales" (2004)
  • "Das Leid der heimatfernen Rast" (2005)

Alben[Bearbeiten]

  • "Ahnenwerk" (2006, veröffentlicht via Ván-Records)

Weblinks[Bearbeiten]


Wikilinks - Wikis & Websites mit Artikeln zum Thema[Bearbeiten]

(Trage hier dein Wiki mit Link zum Artikel ein, wenn du in deinem Wiki ebenfalls einen Artikel zu diesen Thema hast oder du diesen Artikel in dein Wiki exportiert hast)


Social Networks[Bearbeiten]

Netzwerke[Bearbeiten]

Blogs[Bearbeiten]

Twitter[Bearbeiten]

  Dieser Wikipedia-Artikel wurde, gemäß GFDL, CC-by-sa mit der kompletten History importiert.