Jennerweins Vermächtnis

Aus MARJORIE-WIKI
Wechseln zu: Navigation, Suche
Filmdaten
OriginaltitelJennerweins Vermächtnis
ProduktionslandDeutschland, Österreich
OriginalspracheDeutsch
Erscheinungsjahr2012
Länge13 Minuten
Stab
RegieSimon Lahm
DrehbuchTobias Wiehofsky
ProduktionTobias Wiehofsky
MHMK München
MusikChristopher Oel
KameraJohannes Müller
SchnittSabrina Rühl
Besetzung

Jennerweins Vermächtnis ist ein deutscher Kurzfilm aus dem Jahr 2012.

Handlung[Bearbeiten]

In diesem Artikel oder Abschnitt fehlen noch wichtige Informationen. Hilf, indem du sie recherchierst und einfügst.

Hintergrund[Bearbeiten]

Georg Jennerwein war der wohl berüchtigste und berühmteste Wilderer des 19. Jahrhunderts in Bayern. Von seiner Ermordung handelt das Jennerweinlied; sein Leben wurde mehrfach verfilmt.

  Dieser Wikipedia-Artikel wurde, gemäß GFDL, CC-by-sa mit der kompletten History importiert.