Immanuel Birmelin

Aus MARJORIE-WIKI
Wechseln zu: Navigation, Suche

Immanuel Birmelin (* 1943 in Freiburg im Breisgau) ist ein deutscher Verhaltensforscher von Tieren und Autor.

Tätigkeit[Bearbeiten]

Immanuel Birmelin studierte Chemie und Biologie und promovierte an der Universität Bern. Er arbeitete in der Fachgruppe für Verhaltensforschung der Deutschen Veterinärmedizinischen Gesellschaft mit.

Veröffentlichungen (Auszug)[Bearbeiten]

  • Von wegen Spatzenhirn! Die erstaunlichen Fähigkeiten der Vögel. Kosmos-Verlag, Stuttgart 2012, ISBN 978-3-440-13022-3.
  • Meerschweinchen: so fühlen sie sich rundum wohl. Gräfe und Unzer, München 2014, ISBN 978-3-8338-3639-8.
  • Macho oder Mimose: so erkennen Sie die Persönlichkeit Ihres Hundes und schaffen eine innige Bindung. Gräfe und Unzer, München 2014, ISBN 978-3-8338-3467-7.
  • Tierisch intelligent: von zählenden Katzen und sprechenden Affen. Kosmos-Verlag, Stuttgart 2011, ISBN 978-3-440-12195-5.

Weblinks[Bearbeiten]

  Dieser Wikipedia-Artikel wurde, gemäß GFDL, CC-by-sa mit der kompletten History importiert.