Hans Paysan

Aus MARJORIE-WIKI
Wechseln zu: Navigation, Suche

Hans Paysan (* 29. September 1931 in Stuttgart) ist ein deutscher Fotograf, Künstler und Buchautor. Er ist der Bruder des Fotografen Klaus Paysan. Hans Paysan absolvierte sein Abitur am Schickhardt Gymnasium und studierte an der Universität Stuttgart Chemie und wissenschaftliche Fotografie.

1951 wurden Bilder von ihm und seinem Bruder Klaus Paysan auf der photokina ausgestellt. 1957 veröffentlichte er, ebenfalls gemeinsam mit seinem Bruder, einen Bildband über Stuttgart. Weitere Publikationen folgten. Andere Arbeitsschwerpunkte Paysans waren die Erstellung von Diaserien zu Unterrichtszwecken, die Anfertigung von Industriefotografien, fotografische Dokumentationen bei den Ausgrabungen in Troia mit dem amerikanischen Archäologen Regan Barr[1] und die Erstellung künstlerischer Fotografien. Das Cover des Albums Crystal Silence (1972) von Chick Corea und Gary Burton zeigt ein Foto von ihm.[2], ebenso ein Plattencover von Ralph Towner und Glen Moore (1973).[3]

Hans Paysan lebt und arbeitet mit seiner Frau, der Künstlerin Margarete Luchting-Paysan, in Tübingen und Griechenland.

Veröffentlichungen (Auswahl)[Bearbeiten]

  • Hans Paysan und Klaus Paysan: Stuttgart. Hans Schwarz Verlag, Bayreuth 1957
  • Max Fenger: Folge der Spur. Wie ein Junge leben soll. Fotos: Hans und Klaus Paysan u.a. Voggenreiter, Bad Godesberg, 1958
  • Fred Aurich und Hans Paysan: Die Welt der großen Stadt. Thienemann Verlag, Stuttgart 1959
  • Hans Rühl und Hans Paysan: 80 Jahre Hoch- Tief-, Stahlbetonbau, Paul Grüninger, Stuttgart. Neidhart & Schön, Zürich 1960
  • Kodak-Aktiengesellschaft (Hrsg.): Retina Revue. 11. Jahrgang, 4/1962. Stuttgart-Wangen. Mit zahlr. teilw. farb. Abb., Graphiken und Tafeln.
  • Die Aquarien- und Terrarien-Zeitschrift. 15(12):353. Alfred Kernen Verlag, 1962

Weblinks[Bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. T. C. Kültür Bakanlığı Anıtlar Ve Müzeler Genel Müdürlüğü: XVII. Kazı Sonuçları Toplantisi. Ankara, 1995 (S. 287)
  2. Informationen auf MusicStack
  3. Paysan bei Discogs
Info Sign.svg Dieser Wikipedia-Artikel wurde, gemäß GFDL, CC-by-sa mit der kompletten History importiert.