Haltepunkt Köln Aachener Straße

Aus MARJORIE-WIKI
Wechseln zu: Navigation, Suche
Köln Aachener Straße
Haltepunkt Köln Aachener Straße (Nordrhein-Westfalen)
Red pog.svg
Daten
Bauform geplant: Haltepunkt
Bahnsteiggleise 2
Lage
Stadt/Gemeinde Köln
Land Nordrhein-Westfalen
Staat Deutschland
Koordinaten 50° 56′ 10″ N, 6° 55′ 52″ O50.9360926.931Koordinaten: 50° 56′ 10″ N, 6° 55′ 52″ O
Eisenbahnstrecken
Bahnhöfe in Nordrhein-Westfalen
i16i16i18

BW Der Haltepunkt Köln Aachener Straße ist ein geplanter Haltepunkt der S-Bahn Köln. Er soll sich an der Eisenbahnüberführung der linken Rheinstrecke (S-Bahn Westring Köln) über die Aachener Straße (B 59) befinden.Vorlage:Zukunft/In 4 Jahren

Geschichte[Bearbeiten]

Der Haltepunkt wurde als Station des S-Bahn-Westrings geplant, welche das größte SPNV-Projekt um Köln herum darstellt. Künftig sollen die Regionalbahnlinien (RBs) zwischen Köln und Bonn dabei Teil der S-Bahn Köln werden und den Haltepunkt bedienen. Die S-Bahn wird ein eigenes Gleispaar auf der gesamten Strecke haben, also auch im Haltepunkt Köln Aachener Straße.[1]

Bedienung[Bearbeiten]

S-Bahn[Bearbeiten]

Der Haltepunkt wird von den neuen S-Bahnen zwischen Köln und Bonn bedient werden.

Stadtbahn[Bearbeiten]

Darüber hinaus wird er eine Umsteigebeziehung zu den Stadtbahnlinien 1 und 7 herstellen. Diese bedienen im Bereich der geplanten Station die heutige Haltestelle Moltkestraße.

Linie Verlauf Takt
1 Weiden West S-Bahn-Logo.svg – Junkersdorf – Rheinenergiestadion – Müngersdorf – Braunsfeld – Aachener Str./Gürtel – Aachener Straße S-Bahn-Logo.svg – Rudolfplatz – Neumarkt – Heumarkt – Bf. Deutz/Messe – Deutz Technische Hochschule – Kalk Post – Kalk Kapelle – Fuldaer Straße – Höhenberg, Frankfurter Straße – Höhenberg – Merheim – Brück – Refrath – Bensberg 10 min
7 Frechen – Marsdorf – Lindenthal – Aachener Str./Gürtel – Aachener Straße S-Bahn-Logo.svg – Rudolfplatz – Neumarkt – Heumarkt – Poll – Westhoven – Ensen – Porz Markt – Zündorf

Einzelnachweise[Bearbeiten]

Info Sign.svg Dieser Wikipedia-Artikel wurde, gemäß GFDL, CC-by-sa mit der kompletten History importiert.