Gunnar Wolf

Aus MARJORIE-WIKI
Wechseln zu: Navigation, Suche

Gunnar Wolf (* 1. Mai 1946 in Langenselbold, Hessen) ist ein deutscher Maler.

Inhaltsverzeichnis

Leben[Bearbeiten]

Nach einer Lehre als Lithograph studierte er von 1969 bis 1972 an der Werkkunstschule und von 1973 bis 1980 an der Kunstakademie Düsseldorf. Von 1981 bis 1995 hatte Wolf einen Lehrauftrag für Freihandzeichnen an der Fachhochschule Düsseldorf. Seit 1988 ist er als Dozent für Illustration und Freihandzeichnen an der Akademie für Kommunikationsdesign, AKD, in Düsseldorf tätig.[1] Er arbeitet seit 1980 als freischaffender Künstler.[2] Er hat Ausstellungen in Düsseldorf durchgeführt, u. a. im Foyer von Janssen-Cilag, im Kultur-Bahnhof Eller [3] und im Amtsgericht Marburg.[1][4] Wolf ist bekannt für seine Monotypien von Landschaften [5]

Weblinks[Bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten]

Wikilinks - Wikis & Websites mit Artikeln zum Thema[Bearbeiten]

(Trage deinen Link zum Artikel ein, wenn du eine Seite zum Thema oder diesen Artikel in dein Wiki exportiert hast)

Social Networks[Bearbeiten]

Netzwerke[Bearbeiten]

Blogs[Bearbeiten]

  Dieser Wikipedia-Artikel wurde, gemäß GFDL, CC-by-sa mit der kompletten History importiert.