Großbeerener Hockey Club

Aus MARJORIE-WIKI
Wechseln zu: Navigation, Suche
Großbeerener Hockey Club
Voller Name Großbeerener Hockey Club e.V.
Ort Großbeeren
Gegründet 2005
Stadion Großbeerener Hockey-Arena
Plätze
Vorstand Sindy Karthe, Jennifer Härtel
Homepage ghc-hockey.de
Liga
Heim
Auswärts

Der Großbeerener Hockey Club e.V. wurde 2005 aus einer 2 Jahre zuvor gegründeten Hockey-Schul AG in Großbeeren gegründet. In Brandenburg zählt der GHC inzwischen zu den etablierten Clubs und konnte zahlreiche Erfolge in den Jugendmannschaften feiern.

Geschichte[Bearbeiten]

Der Großbeerener Hockey Club e.V. wurde am 1. Juni 2005 in Großbeeren von insgesamt 9 Mitgliedern gegründet.

Die Gründungsmitgliedern waren:

  • Christian Schäfer
  • Susanne Schäfer
  • Stefan Schäfer
  • Michael Herrmann
  • Bernd Krüger-Stelling
  • Bernhard Brückner
  • Michael Brückner
  • Thomas Kühn
  • Gerhardt Ignaczak

Im Jahr 2008 entstand durch die Gemeinde und mit viel Hilfe von Fördergeldern und Sponsoren unter Führung des Vorsitzenden Christian Schäfer ein Kunstrasenplatz, der als "Großbeerener Hockey-Arena" getauft wurde und seitdem die Spielstätte des Clubs ist.

Erfolge[Bearbeiten]

Die ersten Erfolge konnten bereits 2006 gefeiert werden, als die erste Mannschaft eine Endrunde des Berliner Hockey Verbands für sich entscheiden konnte.

  • 2006 - 1. Platz Endrunde Mädchen B
  • 2008 - 1. Platz Endrunde Mädchen A
  • 2012 - 1. Platz Endrunde Weibliche Jugend A
  • 2017 - 1. Platz Endrunde Mädchen A
  • 2018 - 1. Platz Endrunde Mädchen A

Weblinks[Bearbeiten]

Youtube.svg Channel zum Thema auf YouTube
Info Sign.svg Dieser Wikipedia-Artikel wurde, gemäß GFDL, CC-by-sa mit der kompletten History importiert.

52.3543713.31652Koordinaten: 52° 21′ 16″ N, 13° 18′ 59″ O