Greg Walters

Aus MARJORIE-WIKI
Wechseln zu: Navigation, Suche
Greg Walters, 2016

Greg Walters (* 3. Mai 1980 in Gardelegen[1], Geburtsname Gregor Timme) ist ein deutscher Schriftsteller, der Jugendfantasybücher verfasst.

Leben[Bearbeiten]

Greg Walters studierte von 1999- 2006 an der Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg Geschichte und Politik für Gymnasiallehramt. In den Jahren 2006- 2008 absolvierte er sein zweites Staatsexamen und ist heute als Lehrer für Geschichte und Politik an einem Braunschweiger Gymnasium tätig. Greg Walters ist verheiratet und Vater einer Tochter. Er lebt in Braunschweig.

Im September 2015 erschien unter dem Pseudonym Greg Walters sein Debutroman Die Geheimnisse der Âlaburg[2], inzwischen erschienen als gebundene Ausgabe, Hörbuch, Taschenbuch und eBook. Das Buch ist der Beginn der abgeschlossenen vierteiligen Farbseher Saga [3]

Werke[Bearbeiten]

Farbseher Saga

Weblinks[Bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. Gardeleger mit fantastischen Ideen 22. 12.2017, abgerufen am 07.01.2018.
  2. Buchbesprechung Nautilus (Magazin) 09.10.2017, abgerufen am 07.01.2018.
  3. Buchbesprechung Nautilus (Magazin)15.11.2017, abgerufen am 07.01.2018.
  Dieser Wikipedia-Artikel wurde, gemäß GFDL, CC-by-sa mit der kompletten History importiert.