Gebrüder Siebe

Aus MARJORIE-WIKI
Wechseln zu: Navigation, Suche

Die Gebrüder Siebe waren Fotografen und betrieben im 19. Jahrhundert mehrere Fotoateliers, darunter eines in Breslau.

Geschichte[Bearbeiten]

Wenige Lebensdaten sind bisher bekannt. Spätestens seit den 1860er Jahren firmierten die Gebrüder unter der Adresse „Breslau, Alte Taschen-Straße (Taschenstraße) 10 und 11“.[1] Eine Internet-Recherche offenbart "um 1870" Zweigstellen in Stettin und Leipzig.[2]

Galerie[Bearbeiten]

Die Rückseite einer späteren Carte de Visite (CDV) "um 1880" gibt Max Siebe als alleinigen Inhaber an, nun unter der neuen Adresse Neue Taschenstraße 1b, parterre. Ob Max einer der „Gebrüder“ war oder ein anderes Familienmitglied, ist noch nicht geklärt. Dokumentiert ist jedoch die Teilname der Firma an internationalen Foto-Ausstellungen mit Prämierungen in Berlin, Hamburg, Paris und Wien.

Weblinks[Bearbeiten]

Einzelnachweise und Anmerkungen[Bearbeiten]

  1. Siehe Rückseite einer Visitkarte der Zeit.
  2. Der exakte Nachweis ist hier mangels eines Scans jedoch noch nicht zweifelsfrei erbracht: [1]
  3. 3,0 3,1 siehe Rückseite der CDV


Wikilinks - Wikis & Websites mit Artikeln zum Thema[Bearbeiten]

(Trage deinen Link zum Artikel ein, wenn du eine Seite zum Thema oder diesen Artikel in dein Wiki exportiert hast)

Projekt Andere Wikis ohne Rand.png Künstler-Wiki: Gebrüder Siebe

Social Networks[Bearbeiten]

Netzwerke[Bearbeiten]

Blogs[Bearbeiten]

Twitter[Bearbeiten]

Info Sign.svg Dieser Wikipedia-Artikel wurde, gemäß GFDL, CC-by-sa mit der kompletten History importiert.