Edris Azizi

Aus MARJORIE-WIKI
Wechseln zu: Navigation, Suche

Edris Azizi, persisch ‏ادریس عزیزی‎ ‎ (* 29. August 1993 in Kabul) ist ein afghanischer Regisseur, Drehbuchautor, der im Iran aufgewachsen ist.[1] 2006 begann er als Regieassistent zu arbeiten und sammelte dort erste Erfahrungen im Bereich Film und Kino. 2015 gründete er, gemeinsam mit Basirahmad salehi eine eigene Firma mit dem Namen „Lion Pictures“ in Kabul.[2] Nach dem Fall des Taliban Regimes kehrte er im Dezember 2009 in seine Heimat Kabul zurück. Dort setzte er seine Arbeit im Medien- und Produktionsbereich fort, wobei ihm bei der Produktion vieler Dokumentationen Afghanistans eine bedeutende Rolle zukommt.

Filmografie[Bearbeiten]

  • Untitled Project (2017)
  • The Better Tomorrow (2017)
  • The Salesman (2016)

Weblinks[Bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. Edris Azizi Biography. Lion Pictures Company, abgerufen am 6. Juni 2017.
  2. Lion Pictures Company. Lion Pictures Company, abgerufen am 6. Juni 2017.
Info Sign.svg Dieser Wikipedia-Artikel wurde, gemäß GFDL, CC-by-sa mit der kompletten History importiert.