EasyHotel

Aus MARJORIE-WIKI
Wechseln zu: Navigation, Suche

EasyHotel ist ein Hotel-Reservierungsservice der EasyGroup des griechischen Unternehmers Stelios Haji-Ioannou.

Geschichte[Bearbeiten]

Der Reservierungsservice mit über 20.000 Hotels weltweit startete Mitte 2004.

Im Sommer 2005 wurde 14 Lexham Gardens in Kensington Gardens in London das erste eigene easyHotel eröffnet. Im September 2005 kam am Riehenring in Basel in der Schweiz ein kleines Hotel mit 24 Gästezimmern hinzu. Im Mai 2006 wurde ein drittes Hotel am Earls Court Junction in London eröffnet.

Im Sommer 2007 ist ein Hotel mit 57 Räumen im 6. Bezirk von Budapest eröffnet worden. Im November 2007 wurde das zweite Hotel in der Schweiz in Zürich eröffnet. Ende 2007 wurde ein kleines Hotel in Bedfordshire town in Luton bei London eröffnet. Am 19. September wird in London Paddigton ein weiters easyHotel eröffnen. Es wird 47 Gästezimmer haben.

Im September 2005 wurde ein Franchiseabkommen mit Istithmar, einem Investmenthaus aus Dubai, abgeschlossen, nach dem dieses 38 Hotels in 16 Ländern in Indien, im Mitteren Osten und in Nordafrika in den nächsten 5 Jahren eröffnen wollen.

Im Rahmen eines Franchisemodells mit I.Gen Hotel GmbH möchte EasyHotel in den nächsten vier Jahren Hotels mit 25–150 Zimmern in Berlin, München, Hamburg und Köln eröffnen. Schon 2009 soll ein kostengünstiges Hotel am Hackeschen Markt in Berlin-Mitte eröffnet werden.

Weblinks[Bearbeiten]


Wikilinks - Wikis & Websites mit Artikeln zum Thema[Bearbeiten]

(Trage hier dein Wiki mit Link zum Artikel ein, wenn du in deinem Wiki ebenfalls einen Artikel zu diesen Thema hast oder du diesen Artikel in dein Wiki exportiert hast)

Projekt Andere Wikis ohne Rand.png Unternehmens-Wiki: EasyHotel
Info Sign.svg Dieser Wikipedia-Artikel wurde, gemäß GFDL, CC-by-sa mit der kompletten History importiert.