Duygu Ates

Aus MARJORIE-WIKI
Wechseln zu: Navigation, Suche
Datei:DUYGULAUFSTEH.jpg
Duygu Ates auf einem Laufsteg

Duygu Ates (* 18. Oktober 1991 in Antalya, Türkei)[1] ist ein deutsches Fotomodell türkischer Abstammung. Bekannt wurde die gelernte Bankkauffrau durch ihre stummen Auftritte in der Seifenoper Gute Zeiten, schlechte Zeiten und Unter uns auf RTL. Es folgten weitere Fernsehauftritte, beispielsweise als Gast im Sat.1-Frühstücksfernsehen und der Sabah haberleri (mehrstündiges Frühnachrichtenprogramm).

Im Jahr 2011 wurde sie zur 2. Platzierten von "MISS TURKUAZ" gewählt. Die Wahl verhalf ihr zum Durchbruch als Fotomodell, sie modelt danach unter anderem für das Modeunternehmen Versace[2] und die Handelsmarke Mercedes-Benz[3].

Im Jahr 2013 nahm das Modeunternehmen EMPORIO ARMANI[4][5] Ates unter Vertrag. Seit Juni 2013 ist Duygu Ates das neue Werbegesicht von Citroën.

Einzelnachweise[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]

  Dieser Wikipedia-Artikel wurde, gemäß GFDL, CC-by-sa mit der kompletten History importiert.