Dream High

Aus MARJORIE-WIKI
Wechseln zu: Navigation, Suche
Merge-split-transwiki default 2.svg In der Wikipedia existiert ein Artikel unter gleichem Lemma, der jedoch von diesem in Art und/oder Umfang abweicht.
Seriendaten
OriginaltitelDream High (드림하이)
ProduktionslandSüdkorea
OriginalspracheKoreanisch
Jahr2011
Produktions-
unternehmen
KeyEast
JYP Entertainment
CJ Media
Länge60 Minuten
Episoden16
GenreDramedy
TitelmusikTaecyeon, Wooyoung, Suzy, Kim Soo-hyun, JOO – Dream High
ProduktionBae Yong-joon
Park Jin-young
Erstausstrahlung3. Januar 2011 (Südkorea) auf KBS
Besetzung

Dream High ist eine koreanische Serie. Sie handelt von einer Musikschule ("Kirin Art School"), in welcher die Schüler ihren Traum verwirklichen wollen. Die Serie ist eine Mischung aus Musical, School life, Romance und Comedy.

In der 1. Staffel geht es hauptsächlich um: Go Hye-Mi (gespielt von Suzy aus Miss A), Song Sam-Dong (gespielt von Kim Soo-Hyun), Jin-Guk (gespielt von Taecyon aus 2PM), Yoon Baek Hee (gespielt von Ham Eun-Jung), Jason (gespielt von Wooyoung aus 2PM) und Kim Pil Sook (gespielt von IU). Kleinere Rollen haben: Leeteuk und Eunhyuk (Super Junior), Nickhun, Miss A, 2AM, Kim Hyun Joong, Dal Shabet, Goo Joon Yup, Jo Soo-Mi und Hwang Chan Sung.

In der 2. Staffel (die zurzeit in Korea ausgestrahlt wird), gibt es neue Personen: Jin Yoo Jin (gespielt von Jin Woon), Shin Hye Sung (gespielt von Kang So-Ra), JB (gespielt von JB/ Im Jae Bum), Rian (gespielt von Park Ji-Yeon), Si-Woo (gespielt von Park Seo Joon), Nana (gespielt von Hyo-Rin) und Ailee (gespielt von Ailee)

Weblinks[Bearbeiten]

Info Sign.svg Dieser Wikipedia-Artikel wurde, gemäß GFDL, CC-by-sa mit der kompletten History importiert.