Dives (Band)

Aus MARJORIE-WIKI
Wechseln zu: Navigation, Suche

Dives ist eine österreichische Pop-Rock-Band aus Wien, die 2016 gegründet wurde.

Dives
Allgemeine Informationen
Herkunft Wien
Genre(s) Rock, Pop, Surf-Rock, Garage Rock
Gründung 2016
Aktuelle Besetzung
Dora de Goederen
Tamara Leichtfried
Viktoria Kirner

Inhaltsverzeichnis

Geschichte[Bearbeiten]

Dora de Goederen, Tamara Leichtfried und Viktoria Kirner lernten sich bereits 2015 im Rahmen des Pink Noise Girls Rock Camp in Linz kennen,[1] einem einwöchigen feministischen Musikworkshop. Imzugedessen traten sie zum ersten Mal gemeinsam auf der Bühne des Linzer Jugendzentrums Ann and Pat auf. Einige Zeit später beschlossen die drei Musikerinnen ihre Zusammenarbeit fortzusetzen und gaben sich den Namen Dives.

Im Herbst 2017 veröffentlichten sie schließlich ihr erstes selbstbetiteltes Minialbum beim Wiener Label Siluh Records.[2]

Dives spielten Konzerte in Österreich, Deutschland, Italien, Tschechien, Slowenien, Serbien und Nordmazedonien.[3] Sie traten unter anderem bei Waves Vienna und beim Popfest in Wien, bei der c/o pop in Köln, bei der Pop-Kultur in Berlin, beim Reeperbahn Festival in Hamburg[4], beim Theatron Pfingstfestival in München[5] sowie beim Obstwiesenfestival und beim Seewiesenfest auf.

Diskografie[Bearbeiten]

  • 2017: Dives (EP, Siluh Records)

Auszeichnungen[Bearbeiten]

  • 2018: XA – Music Export Award[4]

Weblinks[Bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. Lisa Schneider: Manchmal ist ein Shrimp die Lösung für alles. In: fm4.orf.at. 1. November 2017, abgerufen am 10. Juli 2019.
  2. Siluh Records: Bandinfo: Dives. In: siluh.com. 16. Juli 2019, abgerufen am 16. Juli 2019.
  3. Dives bei Facebook - Veranstaltungen
  4. 4,0 4,1 DIVES gewinnen Musik-Exportpreis XA
  5. Theatron Pfingstfestival 2019
  Dieser Wikipedia-Artikel wurde, gemäß GFDL, CC-by-sa mit der kompletten History importiert.