Dirk Thärichen

Aus MARJORIE-WIKI
Wechseln zu: Navigation, Suche

Dirk Thärichen (* 23. Oktober 1969 in Leipzig) ist ein deutscher Medien- und Sportmanager. Derzeit führt er das Leipziger Büro des Fernsehrechtevermarkters Telepool.

Leben[Bearbeiten]

Der gelernte Drucktechniker und Diplom-Kaufmann Thärichen war bei der Leipziger Bewerbung um die Olympischen Spiele 2012 als Geschäftsführer der „Leipzig 2012 GmbH“ für die Bereiche Werbung, Kommunikation, Planung und Verwaltung zuständig.[1]

Neben der Entwicklung und Umsetzung von Marketingprojekten des Automobilherstellers Skoda war er zuvor bereits als „Deputy Media Officer“ für die Eishockey-WM 2001 in Deutschland sowie als „Director of Operations“ bei Tennis-Events wie dem Davis Cup tätig.[2]

Im Oktober 2003 trat Thärichen als Geschäftsführer der „Leipzig 2012 GmbH“ nach Bekanntwerden einer Mitarbeit beim Ministerium für Staatssicherheit zurück.[3] Thärichen war angeblich noch im Herbst 1989 während seines fünfmonatigen Wehrdienstes in ein dem MfS direkt unterstelltes Wachregiment eingetreten.[4]

Staatsanwaltschaftliche Ermittlungen wegen des Verdachts der Untreue während seiner Tätigkeit als Geschäftsführer[5] wurden im Februar 2005 schließlich eingestellt.

Danach war er maßgeblich an Großveranstaltungen wie der Handball-Klub-EM, der Endrundenauslosung für die Fußball-WM oder dem Sächsischen Haus bei den Olympischen Winterspielen in Turin 2006[6] beteiligt und konnte als Direktor des FIFA-Fan-Festes zur Fußball-WM 2006 in Leipzig einen großen Erfolg verbuchen.[7]

Im Januar 2007 übernahm er für die Telepool den Aufbau des Leipziger Büros. Telepool ist eine europäische Vertriebsgesellschaften im Bereich Kino und Fernsehen mit Hauptsitz in München. Seitdem werden unter seiner Leitung alle Verwertungsaktivitäten des mdr, z.B. die Herausgabe von DVD's, CD's, Büchern und Merchandising in Leipzig gebündelt und optimiert umgesetzt. Außerdem ist Telepool Leipzig für den Ankauf von Fernsehprogrammen für den mdr verantwortlich.

Dirk Thärichen ist verheiratet, hat keine Kinder und lebt in Leipzig.

Weblinks[Bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten]