Cordon (Mode)

Aus MARJORIE-WIKI
Wechseln zu: Navigation, Suche
Cordon
Rechtsform GmbH
Gründung 1986
Sitz Berlin
Leitung Nursel Aksu
Branche Textilien
Produkte BekleidungenVorlage:Infobox Unternehmen/Wartung/Produkte
Website www.cordon.de

Die Marke Cordon ist eine Berliner Jeans- und Modemarke der Cordon GmbH.

Geschichte[Bearbeiten]

Die Marke Cordon wurde 1986 von Kurtulus Aksu und Cemil und Osman Pakar in Berlin gegründet. Der Firmensitz ist seitdem in Berlin.

In den 80er Jahren konzentrierte sich Cordon auf dem Entwurf und die Herstellung von Lederjacken, die anfänglich im ebenfalls von Kurtulus Aksu, Cemil und Osman Pakar gegründeten Textil Einzelhandel Brando-4 in Berlin, später auch bundesweit im Einzelhandel verkauft wurden. In den 90ern erweiterte Cordon seine Kollektion um Denim und Textil.

Die Lederjacken Linie „Cordon Sport“ wurde in vielen Videos der Berliner Rap-Szene getragen und besungen und hat in der Rap- und Technoszene weiter Kultstatus.

Cordon ist bis heute eine unabhängige Marke. Alle Denim-, Jacken, T-Shirts, Pullover und Lederjacken Designs der Linien Cordon und Cordon Sport entstehen in Berlin. Die bekanntesten und auch meistkopierten Modelle sind die „Cordon Sport“ Lederjacken und das „Active Jacket“.

Weblinks[Bearbeiten]

Info Sign.svg Dieser Wikipedia-Artikel wurde, gemäß GFDL, CC-by-sa mit der kompletten History importiert.