Carini (Unternehmen)

Aus MARJORIE-WIKI
Wechseln zu: Navigation, Suche

Die Etiketten CARINI GmbH, ein in Österreich angesiedeltes Unternehmen, ist spezialisiert auf den Druck von Etiketten auf Rolle und Bogen.[1] Ihre Kunden sind Produzenten von Konsumgütern der unterschiedlichsten Branchen. Der Sitz des Familienunternehmens, bekannt unter dem Kurznamen CARINI, ist in Lustenau, einer Marktgemeinde im Bundesland Vorarlberg in Österreich.

Etiketten CARINI GmbH
Logo
Rechtsform Gesellschaft mit beschränkter Haftung
Sitz Lustenau (Österreich)
Leitung * Edgar Sohm, Geschäftsführer
  • Thomas Sohm, Geschäftsführender Gesellschafter
  • Andrea Sohm, Geschäftsführende Gesellschafterin
Branche Druck & Verpackungslösungen
Produkte EtikettenVorlage:Infobox Unternehmen/Wartung/Produkte
Website www.carini.at
Etiketten CARINI GmbH Firmensitz in Lustenau

Inhaltsverzeichnis

Geschichte[Bearbeiten]

Es war Mario Carini, der 1939 in Wien-Penzing, Österreich, den Grundstein für das Unternehmen legte. Im Jahre 1945 erfolgte der Standortwechsel nach Lustenau. 1963 trat Siegfried Erne in das Unternehmen ein und führte es bis 1999. In diesem Jahr übergab Siegfried Erne die Geschäftsführung an seine Tochter Andrea, seinen Schwiegersohn Thomas und dessen Bruder Edgar Sohm.

Leistungsspektrum[Bearbeiten]

Alle für die Sicherung der hohen Druckqualität wichtigen Vorarbeiten im Bereich der Druckvorstufe – von Satz, Scan, Bildbearbeitung bis hin zum fertigen Klischee – werden vom Unternehmen selbst durchgeführt.

CARINI verfügt über Druckmaschinen, die bis zu 9 Farben in einem Durchgang drucken können.[2] Mit dem Einsatz verschiedener Drucktechniken, wie Offset-, Buch-, UV-Flexo-, Flexo-, Sieb- und Digitaldruck können spezielle Etiketten erstellt werden. Veredelungen der Etiketten durch Heißfolien-, Blind- und Reliefschnittprägungen, Lackierungen und Laminierungen sind möglich.

CARINI war das erste Unternehmen im deutschsprachigen Raum, welches das integrierte Stanz/Präge Modul (RHINO) in ihre RCS330 Maschine einbaute und bis heute gibt es nicht viele Unternehmen die dies anbieten.[3] Dadurch können Etiketten in einem Durchgang gedruckt und veredelt werden und zusätzlich wird noch Zeit gespart.[4]

Das Unternehmen kann durch seine großen Produktionsmöglichkeiten, unterschiedlichste Kundenwünsche befriedigen und konnte dadurch auch schon einen Internationalen Preis gewinnen. Der European Business Award in der Kategorie „Kundenorientierung“ wurde von CARINI im Jahre 2010 gewonnen.[2] Die technische und innovative Vorreiter Rolle die CARINI repräsentiert, wurde 2012 durch einen Gold Label Award in der Kategorie „Beste technische Ausführung und Innovation“ gewürdigt.[5]

Sonstige Auszeichnungen[Bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. Industriemagazin Verlag GmbH (industriemagazin-verlag.at): Unternehmensbeschreibung Carini
  2. 2,0 2,1 Deutscher Drucker Verlagsgesellschaft mbH & Co. KG (print.de): Carini baut Maschinenpark aus
  3. Pantec AG (pantec.com): Beschreibung zum Rhino System
  4. Labels & Labeling (labelsandlabeling.com): Carini in der Vorreiter Rolle
  5. Brigl & Bergmeister GmbH (brigl-bergmeister.com): Gewinner in der Kategorie „Beste technische Ausführung und Innovation“
  Dieser Wikipedia-Artikel wurde, gemäß GFDL, CC-by-sa mit der kompletten History importiert.