Camill von Lotzbeck

Aus MARJORIE-WIKI
Wechseln zu: Navigation, Suche

Camill von Lotzbeck (* 16. Juni 1817 in Lahr; † 6. November 1855 in Paris) war ein deutscher Fabrikant und Diplomat.

Camill war der Sohn des Ferdinand Freiherrn von Lotzbeck, Grundherr zu Ottenweyer, und seiner Gattin Louise, geb. Freiin von Oberkirch.[1]

Der Kammerjunker des Großherzogs von Baden,[2] der „herrliche Tänzer“ und „liebenswerte, verführerische Kamill von Lotzbeck“ veranstaltete im Mai 1835 einen Ball zu Ehren der international gefeierten Schauspielerin Karoline Bauer.[3]

Erhalten hat sich ein handgeschriebener Reisepass des Baron Camill von Lotzbeck, ausgestellt von der französischen Botschaft in Wien am 9. Februar 1836, gültig für Frankreich, mit dem Sichtvermerk der großherzoglich badischen Gesandtschaft in Wien.[4]

1837 wurde er korrespondierendes Ehrenmitglied der Naturforschenden Gesellschaft in Emden.[5]

1843 war er Teil der anitisemitischen Partei in der Haber-Göler-Affäre, bei der dem jüdischen Adligen Moritz von Haber das Duellrecht abgesprochen wurde.[6]

Der Großherzog von Baden ernannte ihn am 18. Dezember 1844 offiziell zum Kammerjunker.[7]

Der Edelmann war dauerndes Mitglied der Gesellschaft zur Verbesserung der Pferderassen in Frankreich.[8]

Bei der Revolution 1848 diente er als Hauptmann in der Bürgerwehr seines Heimatortes Lahr.[9]

Camille von Lotzbeck galt in Pariser Kreisen als ein guter und eifriger Schachspieler.[10]

Karoline Bauer schrieb rückblickend : „Auch der begehrte, sehr gut aussehende Camill von Lotzbeck, mit dem ich fröhlich, zuletzt im großen Salon von Baden-Baden tanzte, starb jung und unglücklich. Er liebte mit toller Leidenschaft die Frau eines anderen, Gräfin O., aus Paris, und folgte ihr wie ihr Schatten von Baden-Baden nach Paris, von Paris nach Trouville, Nizza, und so weiter. ... In dieser hoffnungslosen Liebe war sein einst so hoffnungsvolles Leben bald verbraucht.“[11]

Weblinks[Bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten]

Info Sign.svg Dieser Wikipedia-Artikel wurde, gemäß GFDL, CC-by-sa mit der kompletten History importiert.