Brauereimuseum Barre's Brauwelt

Aus MARJORIE-WIKI
Wechseln zu: Navigation, Suche
Brauereimuseum Barre's Brauwelt
Daten
Ort Lübbecke
Art Brauereimuseum
Eröffnung Oktober 2001

Das Brauereimuseum Barre's Brauwelt ist ein Museum in der ostwestfälischen Stadt Lübbecke im Kreis Minden-Lübbecke.

Das Museum liegt am Nordhang des Wiehengebirges an der Bundesstraße 239. Es wurde in dem ehemaligen Gär- und Lagerkeller der im Jahr 1842 von Ernst Johann Barre gegründeten Brauerei errichtet. Nachdem dieses Gebäude Mitte der 1980er Jahre nicht mehr für den ursprünglichen Zweck genutzt wurde, wurde das Gebäude über einen Zeitraum von 10 Jahren für die Nutzung als Museum hergerichtet. Gleichzeitig wurden die seit 1842 angesammelten Exponate, wie Brauereimaschinen oder Werkzeuge, restauriert.

Im Oktober 2001 konnte das Museum eröffnet werden. Den Besuchern wird von sachkundigen Führern die Kunst des Bierbrauens im 19. und 20. Jahrhundert näher gebracht.

Neben dem Museum befindet sich in dem Gebäude ein Restaurationsbetrieb.

Weblinks[Bearbeiten]

Wikilinks - Wikis mit Artikeln zum Thema[Bearbeiten]

(Trage hier dein Wiki mit Link zum Artikel ein, wenn du in deinem Wiki ebenfalls einen Artikel zu diesen Thema hast oder du diesen Artikel in dein Wiki exportiert hast)

Info Sign.svg Dieser Wikipedia-Artikel wurde, gemäß GFDL, CC-by-sa mit der kompletten History importiert.

52.2959618.618817Koordinaten: 52° 17′ 45,5″ N, 8° 37′ 7,7″ O