Bflow* Toolbox

Aus MARJORIE-WIKI
Wechseln zu: Navigation, Suche

Die bflow* Toolbox ist ein Open-Source-Modellierungswerkzeug für das Geschäftsprozessmanagement.

bflow* Toolbox
Logo von Bflow
Aktuelle Version 0.0.7
(22. Juni 2009)
Betriebssystem Mac OS X, Windows, Linux
Kategorie Geschäftsprozessmanagement-Software
Lizenz Eclipse Public License (freie Software)
Deutschsprachig ja
bflow*

Die Software wird auf Basis des Eclipse-Frameworks entwickelt und unter der Eclipse Public License veröffentlicht. Die Software besitzt ein offenes Metamodell. Dementsprechend können individuelle Methoden und Werkzeuge konzipiert, entwickelt, prototypisch umgesetzt und erprobt sowie evaluiert werden. In der aktuellen Version von bflow* lassen sich ausschließlich ereignisgesteuerte Prozessketten (EPK-Modelle) modellieren.

Entwicklung[Bearbeiten]

Das Projekt bflow* Toolbox wurde im Jahr 2007 von Frank Rump und Markus Nüttgens initiiert und an der Fachhochschule Oldenburg/Ostfriesland/Wilhelmshaven und der Universität Hamburg entwickelt. Derzeit wird es von mehreren Arbeitsgruppen an deutschen Hochschulen weiterentwickelt. Es stellt eine der wenigen frei verfügbaren und quelloffenen Lösungen zur Geschäftsprozessmodellierung bereit.

Weblinks[Bearbeiten]

Wikilinks - Wikis mit Artikeln zum Thema[Bearbeiten]

(Trage hier dein Wiki mit Link zum Artikel ein, wenn du in deinem Wiki ebenfalls einen Artikel zu diesen Thema hast oder du diesen Artikel in dein Wiki exportiert hast)


.

  Dieser Wikipedia-Artikel wurde, gemäß GFDL, CC-by-sa mit der kompletten History importiert.