Battle Scream

Aus MARJORIE-WIKI
Wechseln zu: Navigation, Suche
Battle Scream
Allgemeine Informationen

Battle Scream ist eine deutsche Rockband. Sie zählt zur Gothic Szene. Selbst bezeichnen sie ihren Sound als einen Hybriden aus Electro & Gothic Rock.

Gründung[Bearbeiten]

BS haben sich 2001 gegründet und mit ihrer so gar nicht „schubladentauglichen“ und eigenwilligen Mischung aus derb-druckvollen Gitarren und einem experimentellen, vielschichtigen Elektrosound auch bereits über die Grenzen ihrer Heimatstadt Dresden hinaus eine treue Fangemeinde erspielt.

Gründungsmitglieder 2001 waren Alex P. (Vocals), Heiko G.(Drumming), Toni D.(Guitar), René P.(Guitar) und Enrico S.(Keys) Noch im selben Jahr verließ Enrico die Band wieder.

Bandgeschichte[Bearbeiten]

Im September 2008 wurde mit „Suffering“ ein Album veröffentlicht, welches die rasante Weiterentwicklung der Band in den letzten beiden Jahren eindrucksvoll widerspiegelt.

Der vermehrt elektronische Einfluss ist unüberhörbar, ohne dass man die gewohnt eingängigen, schweren Gitarren vermisst. Diese prägen jedoch nicht mehr vordergründig den Sound der Dresdner, sondern sorgen vielmehr für den nötigen Druck und runden das Gesamtbild eines jeden Songs ab. Wie schon bei der letzten Produktion tummeln sich außerdem wiederum illustre Gäste auf der Platte. Diesmal veredeln u. a. „Holly“, Frontmann der Dresdner Formation „Letzte Instanz“ sowie „Cephalgy“, die man getrost als Wiederholungstäter bezeichnen kann, das neue Album.

Im Herbst des vergangenen Jahres haben „Battle Scream“ erfolgreich ihre 1. Deutschlandtour absolviert. Stationen waren u. a. Hamburg, Bochum, Regensburg, Erfurt, Leipzig, Potsdam sowie natürlich Dresden.

Musiker[Bearbeiten]

  • 2002 Gastmusiker Ronny übernahm die feste Spielposition am Bass.
  • 2004 übernahm Nicole die Keys.
  • 2005 Wechsel am Bass: Bassist Ronny verließ BS und wurde durch Matthias ersetzt - er stieg im selben Jahr wieder aus.
  • 2005 Ausstieg von Nicole. Sie wurde von Simon ersetzt.

Mit seinen Erfahrungen und Fähigkeiten und der Erkenntnis der Band, dass Bassisten bei BS einfach nur "Ärger" machten und Simon durchaus die Bassläufe elektronisch ersetzen kann, entschieden BS sich komplett auf einen Bassisten zu verzichten.

Seitdem besteht das Line up mit

  • Alex - Vocals,
  • René - Guitar, Programming,
  • Simon - Keys, Programming,
  • Heiko - Drumming
  • Toni - Guitar, Pyrotechnik

Bandname[Bearbeiten]

Der Bandname entstand eigentlich aus einer Alberei heraus. Toni hatte seinen Dienst bei der Bundeswehr bereits absolviert und Alex war noch dabei. Eine kurzfristig angesetzte Bandprobe zwang Alex direkt vom Dienst in den Proberaum, bei der er noch in Uniform erschien. BS begann sich mit lockeren Spiel,- und Gesangsübungen warm zu machen. Durch Alex´s ungewohnt uniformierten Anblick entglitten offensichtlich die Lockerungs,- und Aufwärmübungen in wilde, frei erfundene Marschgesänge, bei dem ein ausgestoßener "Kampfschrei" nicht fehlen durfte... Um der ganzen Sache einen Eigennamen zu geben, einigte man sich auf Battle Scream.

Diskografie[Bearbeiten]

  • 2001 Prisoner E.P.
  • 2004 Sick
  • 2007 Stalker
  • 2008 Suffering
  • 2009 Suffering vs. Salvation

Weblinks[Bearbeiten]

  • Bandsite: [1]
  • My Space Profil: [2]
  • Video: [3]
Info Sign.svg Dieser Wikipedia-Artikel wurde, gemäß GFDL, CC-by-sa mit der kompletten History importiert.