Bahnhof Bremen-Oberneuland

Aus MARJORIE-WIKI
Wechseln zu: Navigation, Suche
Bremen-Oberneuland
Bahnhof Bremen-Oberneuland (Bremen)
Red pog.svg
Daten
Betriebsstellenart Durchgangsbahnhof
Bahnsteiggleise 2
Abkürzung HBON
Kategorie 6
Eröffnung 1874
Profil auf Bahnhof.de 861
Lage
Stadt/Gemeinde Bremen
Land Bremen
Staat Deutschland
Koordinaten 53° 5′ 14″ N, 8° 56′ 15″ O53.0870898.937578Koordinaten: 53° 5′ 14″ N, 8° 56′ 15″ O
Eisenbahnstrecken
Bahnhöfe in Bremen
i16i16i18

BW Der Bahnhof Bremen-Oberneuland und die dazugehörige Eisenbahnstrecke wurden 1874 errichtet. Der Bahnhof befindet sich auf der Strecke von Bremen Hauptbahnhof nach Hamburg. Im Personennahverkehr bietet der Metronom heute die Möglichkeit am Bahnhof Oberneuland einzusteigen. Züge der Deutschen Bahn halten nicht am Bahnhof Bremen-Oberneuland.

Service gibt es am Bahnhof Oberneuland heute nicht mehr. Tickets am Bahnhof Oberneuland können nur noch am Automat erworben werden.

Das Bahnhof Gebäude wird heute nicht mehr genutzt und steht leer. Es wurde häufig über alternative Nutzungen nachgedacht, wie z.B. in die Umwandlung in ein Restaurant, jedoch wurde dies nie durchgeführt bzw. es wurde kein Nutzer gefunden.

Weblinks[Bearbeiten]

Info Sign.svg Dieser Wikipedia-Artikel wurde, gemäß GFDL, CC-by-sa mit der kompletten History importiert.