Bahama Mama

Aus MARJORIE-WIKI
Wechseln zu: Navigation, Suche
In diesem Artikel oder Abschnitt fehlen noch folgende wichtige Informationen:
  • Geschichte
  • Zutaten
  • Zubereitung
Hilf, indem du sie recherchierst und einfügst.

Bahama Mama ist ein fruchtig-aromatischer Cocktail, der auf den Bahamas als "Nationalcocktail" gilt; die tatsächliche Herkunft ist jedoch nicht belegt.[1] Die Rezepte variieren stark; allen gemein ist die Verwendung von zwei oder mehr Sorten Rum, Malibu oder einem anderen Kokoslikör sowie Ananassaft. Eine gemeinhin als "Originalrezept" bekannte Variante enthält zusätzlich Kaffeelikör und Zitronensaft, auch hier ist der Ursprung allerdings unbelegt.[2]

Zubereitung[Bearbeiten]

Idealerweise werden alle Zutaten in einen Shaker gegeben und anschließend geschüttelt. Es gibt ihn allerdings auch gerührt statt geschüttelt. Serviert wird der Cocktail in einem Collins- oder Highball-Glas.[1] Als Dekoration dienen Obstscheiben oder Kokosnussschnitze.

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. 1,0 1,1 Bahama Mama bei ifood.tv
  2. Artikel auf IFood.tv. Abgerufen am 3. Februar 2015.
  Dieser Wikipedia-Artikel wurde, gemäß GFDL, CC-by-sa mit der kompletten History importiert.