Ökoworld

Aus MARJORIE-WIKI
Wechseln zu: Navigation, Suche
Ökoworld AG
Rechtsform Aktiengesellschaft
ISIN DE0005408686
Gründung 1975
Sitz Hilden
Leitung Alfred Platow
Branche Finanzdienstleistungen
Website www.oekoworld.com
Stand: Oktober 2016 Vorlage:Infobox Unternehmen/Wartung/Stand 2016

Die Ökoworld AG ist eine börsennotierte Aktiengesellschaft, die zuvor als versiko AG firmierte. Das Unternehmen wurde 1975 gegründet.[1][2]

Ökoworld ist ein Unternehmen im Bereich ethisch-ökologischer Kapitalanlagen. Ökoworld als Marke besteht aus der Ökoworld LUX S.A. in Wasserbillig, die Vertriebsgesellschaft für das Vermittlergeschäft, der Ökoworld LUX S.A. Repräsentanz GmbH, die ethisch-ökologische Vermögensberatung Ökoworld für Privatkunden und die börsennotierte Ökoworld AG für Aktionäre. Die drei letztgenannten haben ihren Sitz in Hilden bei Düsseldorf.

Ökoworld LUX S.A. ist eine Kapitalanlagegesellschaft, die Fonds auflegt, die ökologischen, ethischen und sozialen Kriterien folgen sollen. Die Verbraucherzentrale Bremen und Finanztest sahen 2014 von 46 untersuchten Aktien- und Rentenfonds nur beim Ökoworld Ökovision Classic C keines ihrer Negativkriterien – wie die Investition in Erdöl, Fracking oder Agrar-Gentechnik – verletzt.[3] Bemängelt werden die neben einer Erfolgsgebühr erhobenen Verwaltungsgebühren in Höhe von 1,76 Prozent im Jahr.

Im März 2015 betrug das Fondsvolumen des Ökovision Classic rund 500 Millionen Euro.[4]

Weblinks[Bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. Tarik Ahmia: Finanzdienstleister schließt Filialnetz: Kündigungs-Welle bei Versiko. In: taz.de. 8. Oktober 2009, abgerufen am 30. Oktober 2016.
  2. Jan Willmroth: Wie ein Investment-Pionier die Finanzwelt aufmischt. In: WiWo.de. 24. April 2013, abgerufen am 30. Oktober 2016.
  3. Stiftung Warentest testet 46 nachhaltige Fonds: Nur einer überzeugt. In: Finanzen.de. 20. August 2014, abgerufen am 26. März 2015.
  4. Ökoworld-Fonds knackt Volumen von einer halben Milliarde. In: Cash.Online. 25. März 2015, abgerufen am 26. März 2015.
Info Sign.svg Dieser Wikipedia-Artikel wurde, gemäß GFDL, CC-by-sa mit der kompletten History importiert.