Zweikomponentensystem (Technik)

Aus MARJORIE-WIKI
Wechseln zu: Navigation, Suche

Ein technisches Zweikomponentensystem ist ein technisches System, dessen Funktionsprinzip darin besteht, dass eine mehr oder minder kontrollierte Reaktion zweier Chemikalien herbeigeführt wird, deren Energie oder Reaktionsprodukt ausgenutzt wird.

Beispiele[Bearbeiten]

  Dieser Wikipedia-Artikel wurde, gemäß GFDL, CC-by-sa mit der kompletten History importiert.