World Heavyweight Wrestling Championship

Aus MARJORIE-WIKI
Wechseln zu: Navigation, Suche

Die World Heavyweight Wrestling Championship bezeichnet innerhalb der einflussreichsten Wrestlingorganisationen den höchsten Titel. Es gibt zwei Möglichkeiten, einen untergeordneten Titel einer Liga zum Welttitel zu erheben:

  1. Der zu erschaffene Welltitel leitet sich von einem anderen anerkannten Welttitel ab, indem der Inhaber eines untergeordneten Regionaltitels diesen mit der hinzugewonnen Weltmeisterschaft vereint.
  2. Der zu erschaffene Welttitel wird seit seiner Einführung global ausgekämpft.

Die meisten Welttitel der Ligen wurden über die erste Möglichkeit erschaffen, der Welttitel der deutschen Promotion Westside Xtreme Wrestling durch die letztere. Der Inhaber eines solchen Titels darf sich World Heavyweight Wrestling Champion nennen und gilt damit als einer der bestbezahltesten Pro-Wrestler.

Siehe auch[Bearbeiten]

Info Sign.svg Dieser Artikel wurde gemäß CC-BY-SA mit der kompletten Versionsgeschichte aus dem ehemaligen Pro-Wrestling-Wiki importiert!