World Championship Wrestling (Australien)

Aus MARJORIE-WIKI
Wechseln zu: Navigation, Suche
World Championship Wrestling
Gründungsdatum Oktober 1964
Standort Melbourne, Australien
Territorien National
Gründer Jim Barnett
Johnny Doyle
Besitzer World Championship Wrestling
National Wrestling Alliance LCC
Leitung Ron Miller
Weitere Informationen
Geschlossen seit Dezember 1993

World Championship Wrestling, kurz WCW, ist der Name einer ehemaligen australischen Wrestling-Promotion, die in Melbourne, Victoria beheimatet war. Promotor war Ron Miller.

Geschichte[Bearbeiten]

Die Geschichte der Promotion begann im Oktober 1964, als Jim Barnett und Johnny Doyle im Rahmen der National Wrestling Alliance das Banner World Championhip Wrestling aufstellten. Als sich Doyle 1968 aus der Leitung zurückzog, führte Barnett die WCW noch bis 1974 weiter.

Tony Kolonie kaufte 1974 die WCW und betrieb diese kurzfristig bis 1975, bevor Kolonie die Promotion an Larry O'Day und Ron Miller verkaufte. Aber bereits 1978 stellten sie den Betrieb der WCW ein.

1987 reaktivierte Miller die WCW wieder und führte auch die Promotion unter seiner Leitung bis zu deren endgültigen Schließung im Dezember 1993.

Weblinks[Bearbeiten]

  Dieser Artikel wurde gemäß CC-BY-SA mit der kompletten Versionsgeschichte aus dem ehemaligen Pro-Wrestling-Wiki importiert!