Vilnius

Aus MARJORIE-WIKI
(Weitergeleitet von Wilna)
Wechseln zu: Navigation, Suche
Vilnius
Wappen
Wappen
Flagge
Flagge
Staat: Litauen Litauen
Bezirk: Vilnius
Stadtgemeinde: Vilnius
Gegründet: 1323
Koordinaten: 54° 41′ N, 25° 16′ O54.68333333333325.266666666667112Koordinaten: 54° 41′ N, 25° 16′ O
Höhe: 112 m
Fläche (Ort): 401 km²
 
Einwohner (Ort): 574.221 (2017)
Bevölkerungsdichte: 1.432 Einwohner je km²
Zeitzone: EET (UTC+2)
Telefonvorwahl: (+370) 5
Postleitzahl: 01001–14191
 
Status: Stadt, Stadtrecht seit 1387
Gliederung: 21 Seniūnijos („Ämter“)
 
Bürgermeister: Remigijus Šimašius
Website:
Vilnius (Litauen)
Vilnius
Vilnius
Skyline von Vilnius

Vilnius ist die Hauptstadt Litauens. Mit 574.221 Einwohnern (2017) ist Vilnius die bevölkerungsreichste Stadt des Landes und mit 401 km² flächenmäßig die größte Stadt des Baltikums. Sie gehört der Stadtgemeinde Vilnius an und ist auch deren administrativer Sitz. Vilnius ist Sitz des katholischen Erzbistums Vilnius und mit der 1579 gegründeten Universität Vilnius eine der ältesten Universitätsstädte Europas. Sie trug 2009 gemeinsam mit der Stadt Linz den Titel Kulturhauptstadt Europas.

Inhaltsverzeichnis

Justiz[Bearbeiten]

In Vilnius ist die Bezirksstaatsanwaltschaft Vilnius ansässig. Nachgeordnete Staatsanwaltschaften sind: die Stadt Vilnius, die Stadt Druskininkai, Rajon Ignalina, Rajon Molėtai, Rajon Šalčininkai, Rajon Širvintos, Švenčionys, Trakai, Ukmergė, Varėna, die Stadt Visaginas, Rajon Vilnius und Rajon Zarasai.[1] In Vilnius ansässig ist auch das Departament für Europarecht am Justizministerium der Republik Litauen.

Soziales[Bearbeiten]

Ansässig in Vilnius ist die Behörde Departament für Jugendangelegenheiten am Sozialschutz- und Arbeitsministerium Litauens. Sie ist für die Angelegenheit der Jugend zuständig.

Bauwerke[Bearbeiten]

Persönlichkeiten[Bearbeiten]

Unternehmen[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]

  Commons: Vilnius – Album mit Bildern, Videos und Audiodateien

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  Dieser Artikel ist im Marjorie-Wiki entstanden.