Weltzukunftsparlament

Aus MARJORIE-WIKI
Wechseln zu: Navigation, Suche

Weltzukunftsparlament ist eine neue Idee, die nach der Gründung der Weltzukunftsrat in Hamburg, nach der globalen Finanzkrise im September 2008 entstanden ist. Der Querdenker der berühmte deutsche Politiker Heiner Geissler sagte die globale Finanzkrise ist entstanden, weil in der Welt bis jetzt keine internationale demokratische Weltorganisation gegründet ist.

Weltzukunftsparlament kann entstehen, wenn zuerst in jeden demokratisch regierte entwickelte Rechtstaaten wie Deutschland, Großbritannien und Frankreich nationale Zukunftsparlamente gegründet würden, die ihren Vertreter in einer europäischen UN-Stadt, zum Beispiel in Bonn (in WCCB) Weltzukunftsparlament etablieren könnten.

Info Sign.svg Dieser Wikipedia-Artikel wurde, gemäß GFDL, CC-by-sa mit der kompletten History importiert.