Volz Gruppe

Aus MARJORIE-WIKI
Wechseln zu: Navigation, Suche
Volz Gruppe AG
Logo
Rechtsform Aktiengesellschaft
Sitz Weingarten, Deutschland
Leitung *Carsten Simon, Vorstand
Mitarbeiter > 130 (2010)
Branche Finanzdienstleistung, Versicherung
Website www.volz-gruppe.de
Template superseded.svg Dem Artikel oder Abschnitt fehlen Belege. Hilf, indem du sie recherchierst und einfügst.

Die Volz Gruppe AG ist ein Unternehmensverbund, deren Unternehmen als Business-to-Business Dienstleister für Versicherer, Finanzvertriebe, Finanzberater und Versicherungsmakler aktiv sind und der mit dem Tochterunternehmen finmap AG Finanz- und Versicherungsberatung für Privatpersonen und Unternehmen anbietet.


Schwerpunkte der Unternehmensgruppe liegen in der kompletten Abbildung von Backoffice Funktionalitäten als Outsourcing Dienstleister, der Entwicklung von Software und Vertriebsplattformen für Finanzvertriebe und Finanzmakler und der strategischen Beratung bei allen Geschäftsprozessen im Umfeld der Finanz- und Versicherungsbranche. Im Jahr 2009 wurden über 20.000 Finanzdienstleister innerhalb der Volz Gruppe AG serviciert.

Das Unternehmen ist zu 100% Inhabergeführt. Inhaber sind die Vorstände der Volz Gruppe AG Carsten Simon und Christian Wetzel sowie der Vorstand der finmap AG Horst Kesselkaul.

Tochtergesellschaften und Beteiligungen[Bearbeiten]

Die Holding unterhält folgende Unternehmen (Stand August 2010):

  • Volz Maklerconsulting GmbH
  • Volz-ITSC Software GmbH
  • Volz Partnermanagement AG
  • finmap AG

Geschichte[Bearbeiten]

1952 nahm unter dem Namen Volz ein Versicherungsmakler seine Geschäftstätigkeit in der Bodenseeregion auf, expandierte stetig und erreichte eine regionale Bedeutung. Der Versicherungsmakler wurde zur Volz Maklerconsulting GmbH und konsequent zum Outsourcing Dienstleister weiter entwickelt.

1999 wurde mit der Gründung eines eigenen Software-Hauses, der Volz-ITSC Software GmbH, die Unternehmenstätigkeit ausgeweitet. Die Idee war, Software die für den eigenen Abwicklungsprozess und die Bestandsverwaltung entwickelt wurde auch für die Finanz- und Versicherungswirtschaft und freie Finanzdienstleister anzubieten.

2002 wurde die Volz Gruppe AG gegründete und bündelte als strategische Einheit die Aktivitäten der Unternehmen Volz.

2003 betritt die Unternehmensgruppe mit seinem Dienstleistungsangebot den Schweizer Markt. Initialer Partner hierfür ist die in Schlieren ansässige MC Makler Consulting AG, die für Versicherungen, Makler und Finanzdienstleistungsunternehmen, insbesondere die Beratung sowie den Betrieb einer Vermittler- und Maklerplattform in der Schweiz erbringt.

2006 begann eine strategische Kooperation mit der Vaduzer Tochtergesellschaft der Schweizer CSS Versicherung AG. Seitdem übernimmt die Volz Gruppe AG die Policierung und Bestandsverwaltung für die CSS Versicherung AG, Vaduz im deutschen Markt.

2006 wurde das Angebots-Spektrum der Volz-ITSC Software GmbH drastisch erweitert. Zu den im Markt schon etablierten Programmen "myVast" (Bestandsverwaltung) und "premiumSelection" (auch als PSP bekannte Vergleichssoftware für private Krankenversicherungen) kamen Lösungen für die Online-Policierung "opol", die Vergleichssoftware für Sach- und Lebensversicherungen "proBerater" und das Vertriebskontrolling-Programm "fsOffice".

2007 gewinnt die Unternehmensgruppe erneut einen Schweizer Partner und liefert Dienstleistungen und Softwareprodukte für einen Teilbereich der Helsana AG, die 2009 als grösster Krankenversicherer der Schweiz gilt.

2008 übernimmt die Volz Gruppe AG den Maklerpool der FinanceScout24 AG. Die hierfür gegründete 100%ige Tochtergesellschaft übernahm die jeweiligen Vertriebsvereinbarungen mit allen Rechten und Pflichten. Somit gehörte die finmap GmbH, die 2010 in eine Aktiengesellschaft gewandelt wurde, auf einen Schlag zu den großen Finanzvertrieben auf dem deutschen Markt.

2009 wurde das vertriebliche Angebot der Volz Gruppe abermals mit der Volz Partnermanagement AG erweitert. Dieser Unternehmensteil bietet individuelle Beratung für Vertriebsorganisationen ebenso wie ein Umsatzpooling.

2010 hat sich die Volz Maklerconsulting GmbH dem Verfahren der EN ISO 9001-Zertifizierung durch den TÜV Rheinland unterzogen. Dabei wurde insbesondere die Funktionalität des Managementsystems im Hinblick die Konformität der Arbeitsabläufe und deren Dokumentation überprüft und bewertet. Im Ergebnis erfüllte das Unternehmen aus Weingarten sämtliche Voraussetzungen des Standards EN ISO 9001:2008 und erhielt hier eine sehr gute Beurteilung.

Sponsoring[Bearbeiten]

Die Volz Gruppe AG ist exklusiv Partner der Tower Stars (Eissportverein Ravensburg e.V.).

Wikilinks - Wikis & Websites mit Artikeln zum Thema[Bearbeiten]

(Trage deinen Link zum Artikel ein, wenn du eine Seite zum Thema oder diesen Artikel in dein Wiki exportiert hast)

Social Networks[Bearbeiten]

Netzwerke[Bearbeiten]

<fb:like></fb:like>

Blogs[Bearbeiten]

Twitter[Bearbeiten]

Info Sign.svg Dieser Wikipedia-Artikel wurde, gemäß GFDL, CC-by-sa mit der kompletten History importiert.