Vince Tomas

Aus MARJORIE-WIKI
Wechseln zu: Navigation, Suche

Vince Tomas (* 27. August 1989 in Columbus, Ohio) ist ein in Los Angeles lebender US-amerikanischer Popsänger, der vorwiegend in Europa und Asien durch die Boyband US5 bekannt geworden ist.

Lebenslauf[Bearbeiten]

Bereits während der Schule sang Vincent im Chor, fing an in Musicalproduktionen mitzuwirken und lernte die Bühne zu lieben.

Nachdem er in Florida in einigen Werbeproduktionen mitwirkte, flog er zusammen mit seinen Eltern nach Los Angeles, um sich mit Agenten und Casting-Direktoren zu treffen. Aufgrund positiver Rückmeldungen zog die Familie nach Los Angeles um.

Er war von 2007 bis 2009 Mitglied der Boyband US5. In diesem Zeitraum lebte er in Berlin. In dieser Zeit wurde sein Alter um einige Jahre jünger angegeben, um dem Image einer Boyband zu entsprechen. Allerdings sieht er trotzdem nicht, wie oben angegeben, wie 20 aus.

Discographie[Bearbeiten]

Mitwirkung an Singles von US5

  • I'm With You
  • Too Much Heaven feat. Robin Gibb
  • Round and Round
  • Out Of Time
  • The One
  • I've Been There
  • Nothing Left
  • To Say
  • Just Because Of You
  • The Boys Are Back

Mitwirkung an Alben von US5

  • In Control (Reloaded)
  • Around The World

Weblinks[Bearbeiten]

Info Sign.svg Dieser Wikipedia-Artikel wurde, gemäß GFDL, CC-by-sa mit der kompletten History importiert.