Touchy Mob

Aus MARJORIE-WIKI
Wechseln zu: Navigation, Suche

Touchy Mob ist der Künstlername des Berliner Musikers Ludwig Plath. Der in Rostock geborene und Stralsund aufgewachsene Singer-Songwriter wird meist dem Elektrofolk (auch: Folktronica) zugeordnet.

Wirken[Bearbeiten]

In Zusammenarbeit mit dem Label polnischen Gingerbread Records erschien sein Debütalbum Pets of Plenty in handgestaltetem Outlet in kleiner Auflagenzahl. Nach einigen ersten Auftritten in Polen und Deutschland, begleitete Plath den Autoren Finn-Ole Heinrich und wirkte auch bei der Vertonung von dessen Hörbuch Auf meine Kappe mit. Im Oktober 2010 tourte er erst mit Mohna vom Me Succeeds und anschließend mit der Hamburger Band Hundreds durch Deutschland.

Auf seinem Blog finden sich neben Pets of Plenty mit der No EP und Yeah EP noch zwei weitere Kompilationen mit weiteren Versionen seiner Lieder und Remixes.

Weblinks[Bearbeiten]

  Dieser Wikipedia-Artikel wurde, gemäß GFDL, CC-by-sa mit der kompletten History importiert.