Timberfarm

Aus MARJORIE-WIKI
Wechseln zu: Navigation, Suche
Timberfarm GmbH
Rechtsform Gesellschaft mit beschränkter Haftung
Gründung 2012
Sitz Düsseldorf
Leitung Maximilian Breidenstein
Mitarbeiter 65[1]
Umsatz 5,015 Mio. EUR (2015)[2]
Branche Landwirtschaft
Website www.timberfarm.de

Die Timberfarm GmbH ist ein deutsches Unternehmen aus Düsseldorf, das auf die Produktion und den Handel von Naturkautschuk spezialisiert ist. Es wurde im Jahre 2012 von der Familie Breidenstein gegründet.[3]

Geschäftsfeld[Bearbeiten]

Die Timberfarm Gruppe betreibt Kautschukplantagen in Panama, um den Basisrohstoff für die Auto-, Reifen- und Kautschukindustrie anbieten zu können. Die Pflanzung der ersten Kautschukbäume begann 2012 mit der Plantage in Las Animas und El Alto.[4] Ebenfalls im Jahre 2012 begann auch der erste Verkauf von Baumbeständen an Privatinvestoren. Seit 2013 gibt es eine jährlich stattfindende Panamareise für Kunden.[5] Seit 2017 befindet sich die Kautschukfabrik Gran Piedra im Bau. Im selben Jahr wurde auch eine eigene Baumschule eröffnet. Mit der Wertanlage Panarubber, bietet Timberfarm außerdem die Möglichkeit in Naturkautschuk zu investieren.[6]

Weblinks[Bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten]

Info Sign.svg Dieser Artikel ist im Marjorie-Wiki entstanden.