Thomas Steinert

Aus MARJORIE-WIKI
Wechseln zu: Navigation, Suche

Thomas Steinert (* 1954 in Hannover) ist ein deutscher Vortragsredner, Prozess- und Change-Management-Berater, Coach und Sachbuchautor.

Leben[Bearbeiten]

Steinert Ist Diplom Verwaltungswirt und Diplom Psychologe mit den Schwerpunkten Systemische Familientherpie, Kommunikationspsychologie, Beratung und Training von Gruppen und Kultur- und Organisationspsychologie und war in den Anfangsjahren seiner beruflichen Zeit in der Finanzplanung und der betriebswirtschaftlichen Gutachtenerstellung tätig und leitete eine große Bildungseinrichtung. Im Rahmen seines Studiums hat er ausgewählte Psychologische Schulen der USA kennen gelernt und in verschiedenen US-Staaten gearbeitet. Im Auftrag des Bundesbildungsministers erarbeitete er das neue Berufsbild des Kulturmanagers. Er hat diese Forschung praxisnah für die Anwendung im Change Management weiterentwickelt.

Werdegang[Bearbeiten]

Er gehört zu den Mitbegründern der Schule der Systemischen Transaktionsanalyse für Organisationen und hat das Balanced Change Management, eine auf die Verbindung von Hard- únd Soft-Facts spezialisierte Art des zielgerichteten Veränderungsmanagements, entwickelt. Er ist zudem zertifizierter Coach, Supervisor und Organisationsberater mehrerer Dachverbände und lehrender Transaktionsanalytiker.

Öffentliche Ämter[Bearbeiten]

Dr. Thomas Steinert ist Mitbegründer des Bildungsverein Soziales Lernen und Kommunikation und bis heute Vorstandsmitglied dieses Vereins. Er ist Mitglied und Chair des Eric Berne Memorial Committees von 2007-2013 und 2014-2018 und leitet Auswahl von wissenschaftlich hervorragenden Publikation der International Transactional Analysis Association in den Gebieten Psychotherapie, Beratung, Pädagogik und Organisationswissenschaft.

Auszeichnungen[Bearbeiten]

Arbeitsschwerpunkt[Bearbeiten]

Heute ist Steinert Vorstandsvorsitzender einer auf Veränderungs- und Zukunftsprozesse spezialisierten Unternehmensberatung und arbeitet als strategischer Coach, Vortragsredner und Berater.

Veröffentlichungen[Bearbeiten]

  • Balanced Change Management. In: Wolfgang Neumann (Hrsg.): Erfolgreich gegen den Trend - Konzepte und Praxisbeispiele. Books on Demand GmbH, Norderstedt 2004, ISBN 3-8334-1811-7.
  • Günther Mohr, Thomas Steinert (Hrsg.): Growth and change for organizations: Transactional Analysis - New Developments 1995 - 2006. Kulturpolitische Ges., Bonn 2006, ISBN 3-923064-54-3 (zusammen mit Günther Mohr).
  • Transactional Analysis in Organizations, First volume of selected articles 1974-94, Dr. Thomas Steinert / Drs. Sari van Poelje, International Transactional Analysis Association, San Francisco, USA, 1996 ISBN 3-923064-68-3
  • Coaching. In: Axel Rachow (Hrsg.): Spielbar. ManagerSeminare-Verlags-GmbH, Bonn 2014, ISBN 978-3-941965-35-5.

Einzelnachweise[Bearbeiten]

Info Sign.svg Dieser Wikipedia-Artikel wurde, gemäß GFDL, CC-by-sa mit der kompletten History importiert.