Thomas Letsch

Aus MARJORIE-WIKI
Wechseln zu: Navigation, Suche

Thomas Letsch (* 26. August 1968 in Esslingen) ist ein deutscher Fußballtrainer. Aktuell ist er Leiter der Nachwuchsabteilung und Co-Trainer bei FC Red Bull Salzburg.

Thomas Letsch
Personalia
Geburtstag 26. August 1968
Geburtsort EsslingenDeutschland
Position Verteidiger

Inhaltsverzeichnis

Leben & Karriere[Bearbeiten]

Thomas Letsch ist seit klein auf dem Fußball sehr eng verbunden und spielte bis 2000 für verschiedene Vereine in der Oberliga Baden-Württemberg, davon die letzten drei Jahre als Spielertrainer. 2000 wurde er von Marcus Sorg zu den Stuttgarter Kickers als Co-Trainer geholt. Darauf hin folgten weitere Engagements bei FC Union Heilbronn, SSV Ulm 1846 und SG Sonnenhof Großaspach bis es ihn 2010 als Lehrer für Sport und Mathematik nach Portugal verschlug.

2012 lotste ihn Ralf Rangnick zu Red Bull Salzburg als Leiter für die Nachwuchsabteilung. Seit Sommer 2013 ist er zusätzlich auch noch Co-Trainer von Roger Schmidt.

Weblinks[Bearbeiten]

Wikilinks - Wikis & Websites mit Artikeln zum Thema[Bearbeiten]

(Trage deinen Link zum Artikel ein, wenn du eine Seite zum Thema oder diesen Artikel in dein Wiki exportiert hast)

Social Networks[Bearbeiten]

Netzwerke[Bearbeiten]

Blogs[Bearbeiten]

  Dieser Wikipedia-Artikel wurde, gemäß GFDL, CC-by-sa mit der kompletten History importiert.