Thomas Baumer

Aus MARJORIE-WIKI
Wechseln zu: Navigation, Suche
Thomas Baumer im Jahr 2012

Thomas Baumer (* 29. Mai 1960 in Freiburg (Schweiz)) ist ein Schweizer Betriebsökonom sowie Experte für Interkulturelle Kompetenz und Persönlichkeitsdiagnostik. Er entwickelte Bereiche des prognostischen Assessments in der Eignungsdiagnostik.

Leben[Bearbeiten]

Werdegang[Bearbeiten]

Thomas Michael Baumer ist ein Sohn des Sprach- und Religionswissenschaftlers Iso Baumer. Er besuchte das Jesuiten-Gymnasium Stella Matutina und studierte Betriebsökonomie an der Zürcher Hochschule für Angewandte Wissenschaften. Er ist verheiratet und Vater eines Sohnes.

Leistungen[Bearbeiten]

Von 1986 bis 1999 arbeitete er bei der ehemaligen Schweizer Luftfahrtgesellschaft Swissair, zuletzt als Division Manager im Swissair Training Center (Rekrutierung von Piloten und Kadermitarbeitern bei Swissair und weiteren Unternehmen, Aus- und Weiterbildung von Piloten und Flight Attendants, Human Aspects Development). Er ist Gründer und Leiter des Instituts CICB Center of Intercultural Competence AG, das im Jahr 2000 gegründet und seit 2010, erweitert mit dem Bereich CACB Center für Assessment und Coaching, als Aktiengesellschaft geführt wird. [1] [2]

Baumer betreibt Forschungen, führt Kurse, Vorbereitungen auf Auslandseinsätze sowie Assessments und Coachings durch (mit oder ohne Fokus auf interkulturelle Kompetenz) und ist Vortragsredner. Im Bereich Persönlichkeitsanalysen entwickelte er die Aussagekraft prognostischer Aussagen weiter, deren Anwendung, in Erweiterung der Erkenntnisse aus bekannten Assessment-Methoden (Eignungsdiagnostik, Assessment-Center) sowie der Potenzialanalyse, eine präzise und überprüfbare Aussage nicht nur zu vorhandenen Fähigkeiten eines Menschen und zu seinen Potenzialen, sondern auch zu erreichbaren Zielen, mit den notwendigen Rahmenbedingungen und dem dafür benötigten Zeitraum, ermöglicht. [3] [4]

Werke (Auswahl)[Bearbeiten]

  • Handbuch Interkulturelle Kompetenz. Band 1. Orell Fuessli, 2002, ISBN 3-280-02691-1.
  • Handbuch Interkulturelle Kompetenz. Band 2. Orell Fuessli, 2004, ISBN 3-280-05081-2.
  • Prognostisches Assessment: Fähigkeiten und persönliche Entwicklung voraussehen. SPEKTRAmedia, Zürich 2013, ISBN 978-3-908244-94-3.

Weblinks[Bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten]

Info Sign.svg Dieser Wikipedia-Artikel wurde, gemäß GFDL, CC-by-sa mit der kompletten History importiert.