The Widders

Aus MARJORIE-WIKI
Wechseln zu: Navigation, Suche
The Widders
Allgemeine Informationen
Herkunft Kalifornien Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Vereinigte Staaten
Genre(s) (Punk-)Rock
Gründung Januar 1998
Gründungsmitglieder
Leadsänger, Gitarre
J.D. Goodwin
Ryan Hum
Tom Knox
Aktuelle Besetzung
Leadsänger, Gitarre
Clayton Joseph Kemble
Ryan Hum
Tom Knox

The Widders (ursprünglich Cacti Widders) ist eine (Punk-)Rock-Band aus Visalia in Kalifornien.

Geschichte[Bearbeiten]

Die Band wurde im Januar 1998 von J.D. Goodwin als Leadsänger, Ryan Hum und dem Skateboarder Tom Knox[1] mit dem Namen Cacti Widders gegründet.[2]

Als Clayton Kemble der neue Leadsänger wurde, benannte sich die Band in The Widders um.[3]

Diskografie[Bearbeiten]

Die Band veröffentlichte insgesamt vier Alben beim Label Fallen Angel Records.

Als Cacti Widders:
  • One Way Ticket (15. Juli 2003)
  • Take A Ride With… (5. Juli 2005)
  • A Strange Life (19. Juni 2007)
Als The Widders:
  • Down For Life (28. August 2007)

Literatur[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]

Myspace.svg The Widders bei Myspace

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. Samuel Chowdhry: Cacti Widders: Interview with Tom Knox. In: Juice Magazine. 1. Februar 2004, abgerufen am 4. April 2015 (englisch).
  2. Cacti widders: "back in the day, corporate America would never have even gone near skaters or punk.". In: The Free Library. 2003, abgerufen am 4. April 2015 (englisch).
  3. Tom Knox. In: Thrasher Magazine. 11. Februar 2008, abgerufen am 4. April 2015 (englisch).
Info Sign.svg Dieser Artikel ist im Marjorie-Wiki entstanden.