Teresa Richter-Trummer

Aus MARJORIE-WIKI
Wechseln zu: Navigation, Suche

Teresa Richter-Trummer (* in Lienz, Tirol) ist eine freie österreichische Journalistin.

Teresa Richter-Trummer studierte Psychologie, Betriebswirtschaftslehre und Medienkunde sowie modernen Tanz und klassischen Gesang in Graz, Paris und Wien. Bereits während des Studiums Chefredakteurin des Uni-Aktuell (monatliche Zeitschrift der ÖH Graz). Volontariate beim ORF (Chronik), der Kleinen Zeitung (Kultur) sowie dem Kurier Wien (Innenpolitik). Journalistische Tätigkeit für den Kurier (Ressort Wirtschaft / Business / Karrieren), Radio-France-Internationale und die Wienerin.

Preise und Auszeichnungen[Bearbeiten]

  • 2009: Medienpreis Senioren-Rose des Österreichischen Journalisten Club und Seniorenrat, Kategorie Journalismus, für das Interview „Mit 100 noch immer im Job.“
  • 2011: MedienLÖWIN des Österreichischen Journalistinnenkongress für das Business-Special: „Zufrieden? - Gesellschaft. Wirtschaft. Politik. Haben Frauen alles erreicht? Eine Bestandsaufnahme.“ (Im Team)

Veröffentlichungen[Bearbeiten]

  • Sandra Baierl, Teresa Richter-Trummer: Der Was-willst-werden-Ratgeber: für Jugendliche (und ihre Eltern). Linde Verlag, Wien 2015, ISBN 978-3-7093-0571-3.

Weblinks[Bearbeiten]

  Dieser Wikipedia-Artikel wurde, gemäß GFDL, CC-by-sa mit der kompletten History importiert.