Team Kunststoff

Aus MARJORIE-WIKI
Wechseln zu: Navigation, Suche

Das TEAM KUNSTSTOFF ist eine Sponsorpartnerschaft zwischen dem Verband der Kunststofferzeuger (VKE) und verschiedenen Wassersportarten.

Geschichte[Bearbeiten]

Die Partnerschaft wurde 1996 auf der boot-Meese in Düsseldorf geplant und 1997 gegründet. Als erstes wurden die Frauennationalmannschaft der Riemenruderinnen im Zweier, Vierer und Achter sowie die Olympiateilnehmerinnen in der 470er Jolle unterstützt. 1999 wurden dann noch die Nationalmannschaften im Kanurennsport und Kanuslalom in das Sponsoring aufgenommen. Zwischenzeitlich wurden auch die Wasserspringer unterstützt.

Aktuell unterstützt TEAM KUNSTSTOFF die Renn- und Slalomkanuten, den Ruder-Doppelzweier der Frauen, Nachwuchssegler und den paralympic-Leichtathleten Wojtek Czyz.

Erfolge[Bearbeiten]

Medaillenspiegel Kanurennsport
Olympische Medaillen 9 × Gold 6 × Silber 6 × Bronze
WM-Medaillen 13 × Gold 15 × Silber 5 × Bronze
Medaillenspiegel Kanuslalom
Olympische Medaillen 2 × Gold 1 × Silber 1 × Bronze
WM-Medaillen 1 × Gold 2 × Silber 2 × Bronze
Medaillenspiegel Leichtathletik
Paralympische Medaillen 3 × Gold 0 × Silber 0 × Bronze
IPC-WM-Medaillen 3 × Gold 0 × Silber 0 × Bronze
Medaillenspiegel Rudern
Olympische Medaillen 1 × Gold 2 × Silber 0 × Bronze
WM-Medaillen 0 × Gold 0 × Silber 0 × Bronze
Medaillenspiegel Wasserspringen
Olympische Medaillen 0 × Gold 1 × Silber 0 × Bronze
WM-Medaillen 0 × Gold 0 × Silber 0 × Bronze
Medaillenspiegel Segeln
Olympische Medaillen 0 × Gold 0 × Silber 1 × Bronze
WM-Medaillen 0 × Gold 0 × Silber 0 × Bronze

Quellen[Bearbeiten]

Info Sign.svg Dieser Wikipedia-Artikel wurde, gemäß GFDL, CC-by-sa mit der kompletten History importiert.