Syndicate Brand & Corporate Design AG

Aus MARJORIE-WIKI
Wechseln zu: Navigation, Suche

Die 1992 gegründete Syndicate Brand & Corporate Design AG mit Sitz in Hamburg zählt laut HORIZONT-Ranking zu den führenden Designagenturen in Deutschland.

Die Markenschmiede ist spezialisiert auf ganzheitliche Markeninsznierungen. Von Corporate Design, über Packaging bis hin zu POS-Konzepten und kompletten Store- und Retail-Systemen reicht das Leistungsspektrum. Zunächst auf Packaging spezialisiert, kamen 1996 Corporate Branding-Projekte hinzu. Mit dem Eintritt des Designers Heiko Hinrichs im Jahr 2000 entwickelte sich das Geschäftsfeld Brand Environment.

An der Unternehmensspitze stehen Sven Carsten Alt, Lukas Eichenberg und Heiko Hinrichs. Alt und Eichenberg zählen zu den Gründern. Bis zum Jahr 2001 fungierte Syndicate als GmbH, seitdem als Aktiengesellschaft.

2009 gründete Syndicate das Tochterunternehmen Double Q. Die Double Q GmbH wird von Jan Hendriok geführt und ist als unabhängige Agentur für Produktions- und Roll-out Management zuständig.

Auswahl an Kunden und Projekten[Bearbeiten]

Awards[Bearbeiten]

  • New York Festival / Silbermedaille
  • ADC / Auszeichnung
  • Award of Excellence / Auszeichnung
  • European Design Award / Auszeichnung

Weblinks[Bearbeiten]

Info Sign.svg Dieser Wikipedia-Artikel wurde, gemäß GFDL, CC-by-sa mit der kompletten History importiert.