Sycon

Aus MARJORIE-WIKI
Wechseln zu: Navigation, Suche
Sycon
Allgemeine Informationen
Herkunft Berlin, Deutschland
Genre(s) Nu Metal, Industrial Metal, Melodic Death Metal
Gründung 2009
Website www.sycon-metal.com
Aktuelle Besetzung
Daniel Mannkopff
Moe
Jay
Lars
Tobias
Ehemalige Mitglieder
Seline

Sycon ist eine Berliner Metal-Band, die im Jahr 2009 gegründet wurde.

Geschichte[Bearbeiten]

Die Band wurde im Jahre 2009 gegründet. Nach ersten Auftritten in und um Berlin erschien 2010 die erste EP Sniper's Poem, welche auf 200 Stück limitiert wurde. In den folgenden Jahren spielte Sycon mehrfach in Berlin und die Besetzung änderte sich. 2013 stieß Jay an der Lead-Gitarre zur Band und sie veröffentliche mit Marcel von Aurelia's Turm und Ex-Declamatory-Schlagzeuger Fabi die Single I'm the One.

Ende 2013 trafen Jay und Moe auf Tobias, Seline und Lars und formten die neue Besetzung von Sycon. Mit diesem Line-Up veröffentlichten sie Anfang 2014 die Single Downer, die erste Auskopplung aus ihrem Debütalbum, welches im März 2015 erscheinen wird. Im Oktober 2014 spielten sie zusammen mit The Vision Bleak.[1]

Im Januar 2015 wurde Daniel Mannkopff neuer Frontsänger. Nach ihrem Auftritt beim Rocktreff begannen sie mit den Arbeiten an ihrem Debütalbum, welches am 27. März 2016 erschien.

Stil[Bearbeiten]

Der Stil der Band zählt viele Einflüsse , wie z.B. die tiefgestimmte Siebensaitige Gitarre und den perkussiv klingenden Bass des Nu-Metals. Aber auch eingängige, stampfende Rhythmen, atmosphärische Synthesizer und Sampler, sowie schnelle Stakkatos ähnlich wie im Industrial Metal prägen den Stil Sycons. Die Band besitzt dennoch einen sehr melodiösen Kern mit vielen Gitarrenmelodien und technisch aufwändigen Solis. Als sehr markant gilt Selines' Gesang. Die Frontfrau der Band verfügt neben zartem Clean-Gesang auch über viele gutturale Gesangstechniken. [2]

Diskografie[Bearbeiten]

  • 2010: Sniper's Poem (EP)
  • 2013: I'm the One (Single, featuring Aurelia's Turm)
  • 2014: Downer (Single, feat. Seline)
  • 2016: Sycon (Album)

Weblinks[Bearbeiten]

Facebook icon.svg Sycon bei Facebook
Youtube.svg Channel zum Thema auf YouTube

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. The Vision Bleak und Sycon Live im K17. Abgerufen am 14. November 2014.
  2. Sycon als Endorser für Schecter Guitars. Abgerufen am 14. November 2014.
Info Sign.svg Dieser Wikipedia-Artikel wurde, gemäß GFDL, CC-by-sa mit der kompletten History importiert.