Steve Waite

Aus MARJORIE-WIKI
Wechseln zu: Navigation, Suche


Stefan Wicht (Pseudonym: Steve Waite, *12. September 1978 in Oggersheim) ist ein deutscher Illusionist und Entfesselungskünstler.

Seit 1998 ist er durch zahlreiche TV Auftritte bekannt geworden. Es gibt jährlich ca. 500 Live Shows in renomierten Freizeitparks.

Inhaltsverzeichnis

Jugend[Bearbeiten]

Auch wenn er immer behauptet, er hätte eingesperrt im Keller eine schlimme Kindheit durchlebt, welche ausschlaggebend für seine Berufswahl war, soll seinen Eltern zuliebe an dieser Stelle erwähnt werden, dass er ganz normal und liebevoll aufgewachsen ist. Schon als Kind war Steve fasziniert von der Magie und der glitzernden Welt des Entertainments, jedoch entdeckte er seine Berufung erst mit 16 Jahren, als er während seiner Ausbildung als Einzelhandelskaufmann eine Show von David Copperfield im Fernsehen sah. Seine moderne Art eine Illusionsshow zu präsentieren, gab Steve die Inspiration, in welche Richtung sich die Zauberei entwickeln könnte.

Meisterschaften[Bearbeiten]

Steve besuchte daraufhin einen Zauberkongress, entdeckte bei einem Aussteller eine Zwangsjacke und überredete diesen, sie anziehen zu dürfen. Als er sich nach nur 16 Minuten aus der Zwangsjacke befreit hatte, stand für ihn fest, dass er in Zukunft als Entfesselungskünstler die Menschen fesseln wollte. Er trainierte zusammen mit Freunden und stellte bald darauf ein abendfüllendes Programm zusammen, welches er mit großem Erfolg gleich in mehreren Städten präsentierte.

In den folgenden Jahren trat Steve bei verschiedenen Kongressen und Meisterschaften auf. Gleich bei seinem ersten Kongress in Dänemark belegte Steve den ersten Platz und erhielt zusätzlich eine Sonderauszeichnung für seine Entfesselung aus der Zwangsjacke. Kurz darauf wurde er Deutscher Jugend Vizemeister in der Sparte Comedy Zauberei, / und wurde später mit dem „Magic Award For The Best Liked Audience Performance“ ausgezeichnet sowie zum Künstler des Jahres durch den Gedu-Verlag.

Freizeitparks[Bearbeiten]

Im Jahre 2001 lernte er durch ein Engagement im Globe Theater des Europa Park Rust die Welt der Freizeitparks kennen und lieben. In bis zu drei Shows täglich zeigte er in den kommenden Jahren sein Können in verschiedenen renommierten Freizeitparks und erreichte bei über 500 Shows pro Saison hunderttausende Zuschauer. Einen Namen im internationalen Geschäft machte er sich mit seiner Entfesselung „Mensch gegen Gigant aus Stahl“, als er sich im Jahre 2002 auf Europas größter Achterbahn im Holiday Park Hassloch befreite. Gefesselt mit Stahlketten und Vorhängeschlössern blieben Ihm nur 65 Sekunden Zeit, um sich von den Schienen zu lösen, bevor der Zug des Megacoasters „GeForce“ ungebremst auf Ihn zurollte.

TV & Medien[Bearbeiten]

Seine Erfolge führten dazu, dass er im Auftrag des Disney Channel als erster Künstler weltweit seine Illusionen mit dem Show Ensemble im Starlight Express Bochum vorführen konnte.Angetrieben von weiteren Herausforderungen folgten Engagements in China. CCTV zeigte erstmals vor einem Millionenpublikum seine Entfesselungen. Im Format „Wetten, dass..?“ wurde er mit seiner Entfesselung am brennenden Seil vom Publikum zum Wettkönig des Abends ausgezeichnet. Durch seine eindrucksvollen Sensationsaktionen wurden über die Jahre hinweg auch die Medien und prominente Personen auf ihn aufmerksam. Diese verpflichteten ihn unter anderem für verschiedene TV Formate als Coach zu agieren. So trainierte er z.B. zusammen mit Ralf Bauer eine Woche lang die Entfesselung vom brennenden Seil für die traditionsreiche ZirkusgalaStars in der Manege“ und brachte in der Sendung „Stars am LimitDJ Bobo sprichwörtlich an das seine. Unmögliches zu denken und zu verwirklichen ist seine Maxime: ob gefangen im 500 Liter Wassertank oder gefesselt kopfüber hängend in 20 Metern Höhe am brennenden Seil, seine Grenzen zu spüren ist der Lebensinhalt von Steve Waite.

Großillusionen[Bearbeiten]

Seine Großillusionen, eine Mischung aus High Tech Zaubertricks und gefährlichen Stunts im Feuer, unter Wasser und in der Luft gehören zu den gefährlichsten Großillusionen in Deutschland.

Highlights & Awards[Bearbeiten]

  • 2009

- Holiday Park Hassloch Saisonverpflichtung mit über 1.100 Shows

- Europa Park Rust Dinnershow "Piraten von Batavia" im Restaurant Bamboe Baai

- Circus Flic Flac Sonderaktion im Auftrag des ARD Morgenmagazins

  • 2008

- Stars in der Manege Stuntshow im Zirkus Krone mit Ralf Bauer

- Karl-May-Festpiele Elspe Leitung Streetentertainment & Festival

- AIDA aura Gastkünstler - Karibik Tour

  • 2007

- CCTV China, Peking - Sylvestergala "Wetten dass..." Botschafter für Deutschland

- "Wetten, dass..?" China, Pecking - Sommerspezial Wettkönig mit Burning Rope Escape

- Movie Park Germany Stunttraining Police Stuntshow

  • 2006

- Starlight Express Bochum Sondershow im Auftrag des Disneychannel

- Heide-Park Soltau 3. Saisonverpflichtung mit über 500 Shows

  • 2005

- Künstler des Jahres Internationale Auszeichnung

- ´Sat.1 Stars am Limit Unterwasserstunt mit DJ Bobo

- Heide Park Soltau 2. Saisonverpflichtung mit über 500 Shows

  • 2004

- Heide Park Soltau 1. Saisonverpflichtung mit über 500 Shows

2003 - Heide Park Soltau Open Air zum 25. Geburtstag Heide Park

- Magic Park Verden Saisonverpflichtung Großillusionsshow mit über 400 Shows

  • 2002

- Holiday Park Hassloch Premiere Roller Coaster Escape

  • 2001

- Europa Park Rust Saisonverpflichtung Globe Theater

- Magic Factory Luxembourg Gewinner des Magic Award for the best liked audience performance

  • 2000

- Ehrung des "Rheinpfalzverlag" Menschen 2000

  • 1999

- Tesmar Zauberkunst Ehrenpreis Magic Factory

  • 1998

- 7. Prix Juventa Magica Berlin 3. Preisträger

  • 1997

- Deutscher Jugendmeisterschaft der Zauberkunst Vizejugendmeister

- Festival der Zauberkunst Dänemark 1. Platz & Sonderpreis für die beste Unterhaltung

Wikilinks - Wikis & Websites mit Artikeln zum Thema[Bearbeiten]

(Trage hier dein Wiki mit Link zum Artikel ein, wenn du in deinem Wiki ebenfalls einen Artikel zu diesen Thema hast oder du diesen Artikel in dein Wiki exportiert hast)



Interaktive Informationen zu Steve Waite[Bearbeiten]

  Dieser Wikipedia-Artikel wurde, gemäß GFDL, CC-by-sa mit der kompletten History importiert.