Steady (Crowdfunding-Plattform)

Aus MARJORIE-WIKI
Wechseln zu: Navigation, Suche
Steady
Logo
www.steadyhq.com
Beschreibung Crowdfunding
Registrierung ja
Sprachen englisch, deutsch
Eigentümer Steady Media UG (haftungsbeschränkt)[1]
Urheber Philipp Schwörbel, Sebastian Esser[2]
Mitglieder 8 (Beta-Tester)[3]
Status veröffentlicht

Steady (steadyhq.com) ist eine deutsche Internetplattform zur Projektfinanzierung über Crowdfunding. Das gleichnamige Startup-Unternehmen mit Sitz in der Berliner Kulturbrauerei ist personell stark mit Krautreporter verknüpft, aber rechtlich unabhängig.

Inhaltsverzeichnis

Geschichte[Bearbeiten]

Steady entstand aus einem früheren Projekt der Gründer Sebastian Esser und Philip Schwörbel: Krautreporter. Bei der Entwicklung von Krautreporter habe das Team zu wenig auf die Vermarktung geachtet, woraus in den ersten anderthalb Jahren des Projekts verschiedene Schwierigkeiten entstanden.[4] Infolge dessen entstand die Idee zu einer Finanzierungsplattform für Projekte.

Im Rahmen der Entwicklung wurde Steady vom Digital News Initiative Innovation Fund gefördert, einem von Google ausgelobten Förderprogramm.[5]

Von Oktober bis Dezember 2016 befand sich Steady in einer Alpha-Version.[3] Mit Stand Januar 2017 wurde Steady offiziell in eine Beta-Phase überführt.[6]

Angebot[Bearbeiten]

Steady möchte Crowdfunding für seine Kunden vereinfachen: Um verschiedene Zahlungsmethoden und -anbieter wie PayPal, verschiedene nationale Mehrwertsteuersätze oder rechtskonforme Rechnungslegung kümmert sich Steady. Steady ist für Nutzer kostenlos. Bei jeder Transaktion erhält das Unternehmen 10 % Provision von der Zahlungssumme, zzgl. Zahlungsgebühren der verwendeten Zahlungsmethode (Lastschrift, Paypal, Kreditkarte).[6]

Unternehmen[Bearbeiten]

Steady wird betrieben von der gleichnamigen Steady Media UG (haftungsbeschränkt), einer haftungsbeschränkten Unternehmergesellschaft mit Sitz in Berlin. Steady beschäftigt zurzeit acht Mitarbeiter. Diese verteilen sich auf: einen Geschäftsführer, zwei Entwickler, einen Marketing-Mitarbeiter, einen Produktmanager, zwei Designer und die Verwaltung.[2]

Weblinks[Bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. Kontaktbereich der Steady-Website. Steady, 2016, abgerufen am 10. Dezember 2016 (deutsch, Kontaktbereich der Steady-Website).
  2. 2,0 2,1 Wer ist Steady? Steady, 2016, abgerufen am 8. Januar 2017 (deutsch, Hilfebereich der Steady-Website).
  3. 3,0 3,1 Berlet, Tristan & Christian Allner. Radio. Crowdfunding — #Onlinegeister Nr. 7 (Netzkultur-Podcast) (Interview). #Onlinegeister - Radio über Netzkultur, Social Media und PR. Radio Corax Halle (Saale). 22. Dezember 2016. Zugriff 08.01.2017.
  4. Crowdfunding: Kickstarter finanziert interessante Projekte im Web. In: turi2.de. 11. September 2016, abgerufen am 8. Januar 2017.
  5. Wie funktioniert die Zusammenarbeit mit dem Google DNI Innovation Fund? Steady, 2016, abgerufen am 8. Januar 2017 (deutsch, Hilfebereich der Steady-Website).
  6. 6,0 6,1 Steady. In: steadyhq.com. Abgerufen am 8. Januar 2017.
  Dieser Wikipedia-Artikel wurde, gemäß GFDL, CC-by-sa mit der kompletten History importiert.