Sogand

Aus MARJORIE-WIKI
Wechseln zu: Navigation, Suche

Sogand (persisch ‏سوگند‎‎; * 1987 in Isfahan, Iran) ist eine iranische Sängerin. Seitdem sie fünf Jahre alt war, lebt sie in Deutschland. Im Alter von 17 Jahren gründete sie mit Farinaz das Duo Entegham. Nach einer WeileWie lange? trennte sich das Duo und Sogand setzte ihre Karriere als Solokünstlerin fort.[1][2]

Inhaltsverzeichnis

Leben[Bearbeiten]

Sogand wuchs in einer musikalischen Familie auf, in der sie durch ihren Vater mit der traditionellen persischen Musik in Berührung kam. Seit ihrer Kindheit war sie musikalisch interessiert hatte mit ihrem Vater traditionelle Lieder erlernt und war im Chor aktiv. Im Alter von 15 Jahren begann sie mit einer Band mit dem Namen „R & M“ zu arbeiten. Zwei Jahre später entschied sie sich für eine Karriere im iranischen Hip-Hop Bereich und bildete mit Farinaz das Duo „Entegham“. Als es in dieser Zusammensetzung Probleme gab, entschied sie sich für ein Jahr allein zu arbeiten. Anschließend trat sie mit der Band „Paydar“ auf, die zu den bekanntesten iranischen Hip-Hop-Bands zählt. Zudem arbeitet sie mit Rappern wie Erfan, Khashayar, Afra, Behzad und Sarkesh zusammen.[3]

Diskographie[Bearbeiten]

Die Diskographie der iranischen Rapperin Sogand besteht bisher aus sechzehn Singles und vier Musikvideos.

Singles als Lead Artist
Titel Jahr Mitwirkende
The Lom[4] 2014 N/A
Bilite Yektarafe[5]
Khaab[6]
Leben Leben[7]
Dore Zamin[8] Paya
Khoda Ba Mast[9] 2010 N/A
Noghteye Koor[10] Behzad Nimoosh
Singles als Mitwirkende
Titel Jahr Lead Artist(s)
Dadim Raft Toro[11] 2015 Behzad Leito
Bordo Bakht[12] Sadegh
Yadete[13] 2014 Erfan
Ayneh[14] Sadegh
Montazer[15] Erfan
5PM[16] Paya
Rahe Nejat[17] 2012 Reza Pishro
Amma[18] 2011 Taham

Videoclips[Bearbeiten]

Musikvideos
Titel Details Regisseur
Bilite Yektarafe[19] Badakhsh & Lava Art
Leben Leben[20] auf Deutsch

Lyrics in English[21][22]

Amir G’Nia
The Lom[23] Behzad SH
Yadete[24] ft Erfan Amir G’Nia

Weblinks[Bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. Sogand, Iranian – German singer – #iranianstoday. Abgerufen am 29. August 2016.
  2. Sogand. 2. Dezember 2013. Abgerufen am 29. August 2016.
  3. Zirzamin.us: Sogand’s Official Page On Zirzamin. zirzamin3.us, abgerufen am 4. September 2016 (amerikanisches Englisch).
  4. Sogand – The Lom. radiojavan.com, abgerufen am 4. September 2016.
  5. Sogand – Bilite Yektarafe. radiojavan.com, abgerufen am 4. September 2016.
  6. Sogand – Khaab. radiojavan.com, abgerufen am 4. September 2016.
  7. Sogand – Leben Leben. radiojavan.com, abgerufen am 4. September 2016.
  8. Sogand – Dore Zamin (Ft Paya). radiojavan.com, abgerufen am 4. September 2016.
  9. Sogand – Khoda Ba Mast. radiojavan.com, abgerufen am 4. September 2016.
  10. Sogand – Noghteye Koor Remix (Ft Behzad & Nimosh). radiojavan.com, abgerufen am 4. September 2016.
  11. Behzad Leito & AFX – Dadim Raft Toro (Ft Sogand). radiojavan.com, abgerufen am 4. September 2016.
  12. Sadegh – Bordo Bakht (Ft Ho3ein & Sogand). radiojavan.com, abgerufen am 4. September 2016.
  13. Erfan – Yadete (Ft Sogand). radiojavan.com, abgerufen am 4. September 2016.
  14. Sadegh – Ayneh (Ft Sogand). radiojavan.com, abgerufen am 4. September 2016.
  15. Erfan – Montazer (Ft Sogand). radiojavan.com, abgerufen am 4. September 2016.
  16. Paya, Taham, Sogand – 5PM. radiojavan.com, abgerufen am 4. September 2016.
  17. Reza Pishro – Rahe Nejat (Ft Sogand). radiojavan.com, abgerufen am 4. September 2016.
  18. Taham – Amma… (But… Ft Sogand). radiojavan.com, abgerufen am 4. September 2016.
  19. Sogand – Bilite Yektarafe. radiojavan.com, abgerufen am 4. September 2016.
  20. Sogand – Leben Leben. radiojavan.com, abgerufen am 4. September 2016.
  21. Leben leben Lyrics + Englische Übersetzung – Live my life. Abgerufen am 29. August 2016.
  22. Sogand songs lyrics.
  23. Sogand – The Lom. radiojavan.com, abgerufen am 4. September 2016.
  24. Erfan – Yadete (Ft Sogand). radiojavan.com, abgerufen am 4. September 2016.
  Dieser Wikipedia-Artikel wurde, gemäß GFDL, CC-by-sa mit der kompletten History importiert.