Sirena (Band)

Aus MARJORIE-WIKI
Wechseln zu: Navigation, Suche

Sirena ist eine Hardcore-Band aus Piscataway Township, New Jersey, Vereinigte Staaten die sich 2006 gründete.

Sirena
Allgemeine Informationen
Genre(s) Progressive Metal, Post Hardcore
Gründung 2006
Website http://www.myspace.com/SirenaRock
Aktuelle Besetzung
Steve Cipparulo
Pete Cipparulo
Michael Dermek
Mike Cammarota
Rich Holland

Inhaltsverzeichnis

Bandgeschichte[Bearbeiten]

Von Mike Cammarota und Pete Cipparulo gegründet, nannte sich die Band zu Anfang ´Red Shift´ und änderte diesen Namen kurz darauf in ´Kill the Silence´. Im August 2007 entschied sich die Band für den Namen ´Sirena´, kurz nachdem Steve Cipparulo der Band als Sänger beigetreten war und Rich Holland als Schlagzeuger hinzukam. 2008 verstärkte Mike Dermek die Band an der zweiten Gitarre. Ende diesen Jahres erschien die erste CD der Band ´Kiss it Goodbye´ im Eigenvertrieb.[1] In den darauffolgenden Jahren begab sich die Gruppe auf die Suche nach einer Plattenfirma, die allerdings bis heute erfolglos blieb.

Nach eigenen Angaben lebt die Band von ihren Inspirationen und ihren Fans, die sie immer unterstützen und somit den Grund für das Weitermachen der Gruppe bilden.[2] Auf Facebook wurden die ersten vier Songs der Band als kostenlose Downloads veröffentlicht.

2008 trat die Band bei "Taste of Chaos" auf, wo sie mit Bands wie Avenged Sevenfold, Bullet For My Valentine, Bring Me The Horizon und Blessthefall auf einer Bühne standen. In den Jahren 2010 und 2011 tourte die Gruppe in den ganzen USA und nahmen unter anderem an der "Vans Warped Tour" teil. Vorher hatten sie schon zusammen mit Gruppen wie Kill the Queen und Under City Skylines gespielt.

2010 veröffentlichte Sirena ihr zweites Album "The Only Place You´ll Ever Know" unter Eigenregie. Es beinhaltete zehn Lieder, die schon vorher auf ihrer Facebook-Seite veröffentlicht worden waren.[3]

Musikstil[Bearbeiten]

Selbst will sich die Band wenig zu einem Stil bekennen und sieht sich nicht als ´die beste Band´ in ihrem Genre.[4] Allerdings liegt die Einordnung als Progressive Metal- und Post Hardcore-Band am nächsten.[5] Typische Merkmale ihres Stils sind Gutturaler Gesang, schnelle, sich häufig in der Melodie ändernde Gittaren-Passagen und der Wechsel zwischen 'cleanem' Gesang und Growling. In den meisten Liedern ergänzen sich Sänger Steve Cipparulo und Gittarist Michael Dermek beim Gesang.

Diskografie[Bearbeiten]

  • 2008: Kiss It Goodbye (Eigenveröffentlichung)
  • 2010: The Only Place You´ll Ever Know (Eigenveröffentlichung)

Weblinks[Bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  Dieser Wikipedia-Artikel wurde, gemäß GFDL, CC-by-sa mit der kompletten History importiert.