Silvia Pecha

Aus MARJORIE-WIKI
Wechseln zu: Navigation, Suche

Silvia Pecha (* 1958 in Wien) ist eine österreichische Künstlerin.[1]

Lehrgang[Bearbeiten]

Pecha machte ihren Lehrgang an der Kunstschule Wien sie beschäftigte sich mit der Grafische Gestaltung von Werbeplakaten und machte die Meisterklasse. Seit 1983 ist Pecha freischaffend tätig und beschäftigt sich mit Arbeiten in Bleistift,Aquarell,Seidenmalerei und Ölmalerei. Pechs ist Mitglied der Galerie Avenida de los Artistas, Wien.

Teilnahmen an Ausstellungen[Bearbeiten]

  • Teilnahme an der Int.PTT Ausstellung in Paris
  • Teilnahme an der U-Mode Wien-Lederbemalung
  • Eröffung einer Kunstwerkstätte in Wien
  • Buchillustrationen
  • Vernissage Club Manhatten, Wien
  • Teilnahme Kunstmark Spiettelberg Ausstellung
  • Galarie Markel Wien
  • Teilnahme an der 13. Bieneal des Hauses der Satire, Bulgarien.

Ausstellungen von Silvia Pecha[Bearbeiten]

  • Ausstellung Galarie Fillinger, Wien
  • Ausstellung in New London und New York
  • Vernissage Club Manhatten, Wien
  • Ausstellung, Art Department, Wien
  • Auktion, Seression Wien
  • Exhibition HOT COLORS, Avenida de los Artistas
  • Ausstellung, Wiener Privatkilnik
  • Kulturzentrum Eselmühle Seefeld-Kadolz
  • Galarie of Cueture and Peace (Anlässlich Besuch non Mrs.Kery)
  • Internationale Kunstmesse Salzburg

Einzelnachweise[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]

Wikilinks - Wikis & Websites mit Artikeln zum Thema[Bearbeiten]