Silo Sam

Aus MARJORIE-WIKI
Wechseln zu: Navigation, Suche
Jack Harris
Daten
Ringname(n) Big John Harris
Little John
Trapper John
Silo Sam
Namenszusätze Half-Breed
Körpergröße 225 cm
Kampfgewicht 177 kg
Geburt 12. September 1952
Suitland, Maryland, Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Vereinigte Staaten
Tod 19. April 2005
Florida
Angekündigt aus Sugarcreek, Pennsylvania, USA
Trainiert von Memphis Wrestling
Debüt 1984
Ruhestand 1990

Jack Harris laut anderen Quellen evtl. auch Jo(h)n Elmo Harris (* 12. September 1952 in Suitland, Maryland, USA; † 19. April 2005 in Florida) war ein US-Amerikanischer Wrestler, der unter seinem Ringnamen Silo Sam bekannt wurde.

Karriere[Bearbeiten]

Harris war mit einer Körpergöße von 2,25 m einer der körperlich größten Wrestler, die einen Wrestlingring betraten.

Er begann seine sportliche Karriere als Basketballer. 1984 begann er schließlich mit dem professionellen Wrestling und trat zunächst als Big John Harris in der in Memphis beheimateten CWA von Jerry Jarrett auf. Ab 1987 arbeitete er alsLittle John für Fritz Von Erichs WCCW und fungierte als Bodyguard der Fantastics. 1990 hatte er als Silo Sam bzw. Trapper John kurze Auftritte für die AWA und sogar die WWF. Bald darauf trat er vom aktiven Geschehen zurück.

Am 19. April 2005 verstarb er im Alter von nur 52 Jahren.

Wissenswertes[Bearbeiten]

Harris spielte in einigen Filmen Nebenrollen.

  • Tell me a riddle (1980)
  • Blood Circus (1985)
  • Pee Wee's Big Adventure (1985)

Weblinks[Bearbeiten]

Info Sign.svg Dieser Artikel wurde gemäß CC-BY-SA mit der kompletten Versionsgeschichte aus dem ehemaligen Pro-Wrestling-Wiki importiert!