Shane Borland

Aus MARJORIE-WIKI
Wechseln zu: Navigation, Suche

Shane Borland (* in Bulawayo, Simbabwe) ist ein südafrikanischer Westernreiter und ehemaliger Polocrossespieler.

Inhaltsverzeichnis

Werdegang[Bearbeiten]

In Bulawayo geboren und aufgewachsen, zog er mit 13 nach Südafrika.

Borland stammt aus einer Polocrosse-Familie und zog 1996 nach England um seine Polokarriere voranzutreiben. Er war Teil des ersten Polocrosse Weltcups, der 2003 in Australien statt fand.

2010 startete er mit Ses Smart Star bei den Weltmeisterschaften in Lexington (Kentucky).

Privates[Bearbeiten]

Er ist seit 1998 mit Victoria verheiratet und hat mit ihr eine Tochter. Die Familie in Shipston on Stour.

Pferde (Auszug)[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]


Wikilinks - Wikis & Websites mit Artikeln zum Thema[Bearbeiten]

(Trage deinen Link zum Artikel ein, wenn du eine Seite zum Thema oder diesen Artikel in dein Wiki exportiert hast)

Social Networks[Bearbeiten]

Netzwerke[Bearbeiten]

Blogs[Bearbeiten]

Twitter[Bearbeiten]

  Dieser Wikipedia-Artikel wurde, gemäß GFDL, CC-by-sa mit der kompletten History importiert.