Selling Center

Aus MARJORIE-WIKI
Wechseln zu: Navigation, Suche

Als Selling Center wird die gedankliche, teilweise aber auch organisatorische Zusammenfassung der auf der Anbieterseite an Verkaufsverhandlungen beteiligten Personen bezeichnet, z. B. Verkäufer, Techniker, Servicemitarbeiter, Controller, Instandhalter. Je nach Phase der Verhandlungen können die Beteiligten wechseln.

Anwendungsbereich[Bearbeiten]

Selling Center werden vor allem im Verkauf von Investitionsgütern gebildet, die sich durch langwierige Verkaufsprozesse mit vielen Beteiligten auf der Käuferseite - dem Buying Center - auszeichnen.

  Dieser Wikipedia-Artikel wurde, gemäß GFDL, CC-by-sa mit der kompletten History importiert.