Sebastian Herbst

Aus MARJORIE-WIKI
Wechseln zu: Navigation, Suche

Sebastian Herbst (* 10. Juni 1987 in Xanten; Künstlername: Basti) ist ein deutscher Moderator und Komiker.

Karriere[Bearbeiten]

Herbst machte zunächst sein Abitur am Städtischen Stiftsgymansium in Xanten. Danach war er Sportzivildienstleistender beim TuS Xanten. Anschließend machte er den Bachelor in Sportwissenschaften an der Ruhr-Universität Bochum. Während seines Studiums hospitierte er beim WDR und HR und und arbeitete als freier Mitarbeiter bei der Sport Bild. Nebenbei war Herbst als Eventmoderator für verschiedene Radiosender der NRW-Lokalradios unterwegs.

Von 2012–2014 arbeitete er als Clubteamleiter und Bordmoderator für die Kreuzfahrtschiffe der Aida Cruises. Er bereiste das westliche Mittelmeer, Nordeuropa, Südamerika und die Karibik. Er moderierte das bordeigene Fernsehprogramm „AIDA TV LIVE“ und das abendliche Bühnenprogramm. Auf seinen Reisen lernte er viele verschiedene Stand-up-Comedians kennen und entdeckte seine Vorliebe für diese Art von Comedy.

Seit 2014 ist er Moderator für den Radiosender Energy Berlin und tritt als Stand-Up-Comedian auf verschiedenen Bühnen in ganz Deutschland auf. Am 23. Oktober 2014 war er zum ersten Mal als Komiker bei Nightwash zu sehen. Er sagt von sich Selbst: „Nicht begabt, aber bemüht – Oder anders rum“. In seinen Auftritten macht er sich vorwiegend über sich selbst lustig und erzählt kuriose Geschichten aus seinem Leben.

Privates[Bearbeiten]

Sebastian Herbst lebt in Berlin.

Weblinks[Bearbeiten]

Facebook icon.svg Sebastian Herbst bei Facebook
Twitter.png Sebastian Herbst bei Twitter
Youtube.svg Channel zum Thema auf YouTube
Info Sign.svg Dieser Wikipedia-Artikel wurde, gemäß GFDL, CC-by-sa mit der kompletten History importiert.